Segeltörn in Kroatien

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

persönlich habe ich solch eine Tour noch nicht gemacht, doch als erste Anlaufstelle für Infos würde ich hier schauen:

http://www.forum-kroatien.de/f11738635-Segeln-Boote-Yachten-Marinas-und-Charter-in-Kroatien.html

Auf Fragen erhält man in der Regel schnelle, kompetente Antworten. Es gibt auch eine Sparte für das Suchen und Finden von Ferienhäusern.

Klar, das geht zu 100% mit einem Skipper, den bekommt man vorort, möglicherweise auch ohne Skipper mit einem mit Segelschein und die Funklizenz. Wir haben bei AYC ab Murter geschartert und waren zufrieden, mit der SY, mit der Betreuung, mit den vorgelegten Törnplänen. Für 2 Erwachsene + 2 Kinder (15a) nehmt eine SY um 10m mit Bugkajüteund Heckkajüte für die Kinder, Will ein Kind seperat schlafen, dann kann es im Salon unter Deck machen, oder an Deck auf einer Sitzbank unter dem Sonnensegel bequem schlafen. Wichtig ist für Anfänger ein Bugstrahlruder, ein Beiboot (ohne Motor reicht aus), ihr braucht keinen SPI. Ab Murter ist für "Ängstliche" ein Törn in die Kornaten genau das Richtige. Hier kann man im einem windgeschützten Gebiet segeln. Aber es geht auch unter Motor der Tankinhalt reicht für 1 Woche leicht um um und durch die Kornaten zu kommen. Für 4 Erwachsene + 4 Kinder braucht ihr 1 SY > 15m, sonst gibts Ärger zwischen den Frauen und den Kindern. Besser ist es 2 SY zu nehmen. Die sind leichter zu händeln! Zum Ferienhaus: geht auf ein Camp in oder bei Murter. Wie kommt man nach Murter? Wenn wir dort mehrere Wochen auf der SY unterwegs waren sind wir von Ancona nach Zadar mit dem eigenen PKW gefahren. Von Zadar sind es bis Murter ca. 80 km.

Wenn man von Zadar aus chartert (kein Problem) fliegt man nach Zadar und übernimmt die 2 SY ca. 45km vom Airport aus. Dort findet man auch sehr gute Ferienhäuser oder Hotels, in denen sich auch 15jährige wohlfühlen. Z.B. von der Marina-Zadar sind es 750m bis zum Falkensteiner-Borik.

Solltet ihr sehr ängstich sein, dann fragt bei Sunsail an, um im Konvoi (Flotillen-Segeln) ohne Schein möglich zu segeln.

So jetzt habt ihr die Auswahl auf 2 wirklich von uns erprobte Varianten reduziert. MfG

Da hat mich ein Telefongespräch erheblich gestört! Von Ancona nach Zadar sind wir stets mit der Fähre gefahren! Sorry.

0

Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

0

Was möchtest Du wissen?