Segelschein am Gardasee machen - welche Schule ist empfehlenswert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Mann hat in 2009/2010 im Sportcamp Stickl http://www.stickl.com/ mit unserem 13-jährigen Sohn jeweils Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurs im Katamaran-Segeln gemacht und war dort mehr als zufrieden - auch mit dem Preis-/Leistungsverhältnis. Der Kursablauf ist super organisiert, man lernt viel von motivierten frischen Segellehrern/innen, wo auch der Spaß nicht zu kurz kam. Empfehlenswert ist auch, gleich die Übernachtung mit Frühstück in der campeigenen "Villa" (mit toller Seesicht) mitzubuchen, weil man dann schon vor Ort ist (die Kurstermine werden je nach Windeinfall kurzfristig angesetzt)!

Südlicher macht das Segeln wirklich nicht viel Sinn, weil am südlichen Gardasee meistens ein ganz anderes Klima herrscht. Während mein Mann bei Malcesine den Kurs belegt hatte, war ich in einem Hotel in Garda. Dort waren im Schnitt 3 - 8 Grad wärmere Temperaturen und so gut wie kein Wind, während im Norden Windstärke 4 - 8 gemessen wurde...

Auslandsjahr - Erfahrungen und Hilfe

Hallo, ich würde gerne das 10.Schuljahr als Auslandsjahr absolvieren. Am liebsten in die USA, aber auch Australien, Kanada und Irland reizen mich. Nun habe ich mich schon informiert und habe auch schon 3 Organisationen gefunden die einen guten Eindruck machen. StepIn, AIFS und YFU. Hat evtl. jemand von euch Erfahrungen generell mit Auslandsjahren, diesen Organisationen, oder auch anderen ,und hat Tipps, Tricks, Infos und wichtige Dinge zu erzählen? Was empfehlt ihr? Womit seit ihr gereist? Was hat gute Preis/Leistung? Kennt ihr Organisationen mit Möglichkeiten wie Region-/Stadt- oder Schulwahl? Natürlich sollte es auch preislich in gewisser Relation sein!

Repost von Gutefrage.net (dort: DerTypTutking)

Lg

...zur Frage

AIDA -Kreuzfahrten - überteuert?

In verschiedenen Foren las ich ich , dass vielen Leuten AIDA - Kreuzfahrten überteuert erscheinen : Ausflüge extrem teuer, Benutzung verschiedener Einrichtungen an Bord ebenfalls, Cocktails und andere Getränke auch ,außerdem nur mässig gutes Essen, kleine Kabinen , enge Bäder , viel zu viele Passagiere usw . -also kurz gesagt : Insgesamt zu hohe Preise.

Wir bezahlten für eine wunderschöne 8tägige Reise durch's östliche Mittelmeer mit Zug zum Flug , Hin-und Rückflug ( Berlin/Antalya) , in geräumiger Balkonkabine mittschiffs auf Deck 8 , mit sehr guter Vollverpflegung ( Tischgetränke wie Wein , Bier ,Wasser u.a. zu den Mahlzeiten) ca. 1400,- € p.P. ( Reisezeit war Mai /Juni ) Dieser Preis war für uns vollkommen in Ordnung.

Wäre eine solche Reise mit Schiffen anderer Reedereien ( z.B. MSC, Costa , TUI u.ä. ) billiger? Bekäme ich dort vielleicht " mehr Leistung für mein Geld "?

...zur Frage

Welche Segelschule bietet deutschsprachige Segelkurse auf dem Gardasee an?

Wir fahren mit mehreren Leuten an den Gardasee. Ein Teil der Grupp hat überlegt den halben Tag über bei einer Segelschule einen Schnupperkurs in segeln zu buchen. Könnt ihr eine Segelschule im nördlichen Teil des Gardasees mit deutschsprachigen Segellehrern empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?