Seekrank auf Sunset Cruise Tour?

1 Antwort

Ob es sich 'lohnt', hängt ja meist vom Veranstalter ab - der Sunset ist normalerweise immer lohnend, aber die Gruppengröße, die gereichten Getränke/Snacks und vor allem die MitfahrerInnen könnten evtl. eine schöne Erinnerung schwer machen.

Gegen Seekrankheit gibt es zuverlässige Mittel (Pillen, Kaugummis etc.) - die nimmt man normalerweise etwa 1/2 Stunde vor Abfahrt ein und sie wirken auf jeden Fall bis zum Ende einer solchen Cruise! Auf keinen Fall würde ich Seekrankheit riskieren (der Seegang allein ist dafür nämlich nicht ausschlaggebend!), das würde weder für ihn noch für Dich und auch nicht für die Mitsegler eine schöne Erinnerung möglich machen!

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?