Schwimmende Märkte in Vietnam?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwimmende Märkte gibt es in Vietnam viele.

Einen großen, den ich aus eigener Anschauung kenne ist der in Can Tho, das liegt im Süden, genauer gesagt im Mekong-Delta.

Ja, der Markt ist wirklich sehr groß und es ist immer was los.

0

Die sind im Mekong Delta. Dort gibt es viele verschiedene; die bekanntesten sind Cai Be (ist vor allem beliebt, weil er nur 2h von Saigon weg ist), nach Cai Rang fahren viele, die auf 2-Tagestouren von Saigon aus sind sind bzw. in Can Tho sind - sehr lebendig und spannend, allerdings auch recht viele Touristen. Dann gibt es noch Phuong Hiep und Tra On bei Can Tho. Weiter Richtung Kambodscha gibt es dann noch einen großen Floating Market bei Long Xuyen (ganz ohne Touristen). Viele Infos dazu gibt es auch unter http://www.mekong-delta-travel-guide.com/de/aktiviteten-attraktionen/schwimmende-maerkte

Der schwimmende Markt von Phung Hiep im Mekongdelta ist die Touristenattraktion, 25 km von Can Tho entfernt. Auch lohnenswert und in kürzerer Zeit zu erreichen ist der Floating market von Cai Rang, per Boot in 2 Stunden hin und zurück von Can Tho aus zu erreichen. Beeindruckend bei diesen Märkten sind die Mengen von meist nur einer Sorte Obst oder Gemüse, die kunstvoll auf den Booten gestapelt sind und mit Gelassenheit und Leichtigkeit von einem Boot zum anderen wechseln.

Was möchtest Du wissen?