Schönsten und sehenswertesten Ecken und Örtchen und Sträßchen in Istanbul?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Istanbul eignet sich hervorragend zum "sich treiben lassen". Da viele Sehenswürdigkeiten recht nah beieinander liegen, ist fast alles in in Gehweite erreichbar. Man sollte allerdings nicht zögern, auch mal durch die etwas abgelegeneren Ecken zu streifen.

Besonders gut hat uns die Galata-Brücke gefallen - auch die Stimmung drumherum. http://www.welt.de/reise/staedtereisen/article13722358/Die-Galata-Bruecke-in-Istanbul-verbindet-und-trennt.html

Einen guten Eindruck erhält man auch, wenn man mit der Personenfähre unterwegs ist.

Schau mal bei der Tagesschau gibt es den Blog "Orientexpress" http://www.tagesschau.de/videoblog/orient_express/dossierorientexpress100.html Da gibt es viele Videos zu Istanbul, die neben politischen, sozialen, geschichtlichen... Themen auch einige interessante Insider zu Istanbul zeigen. Schau dir mal ein paar Videos an, bevor du nach Istanbul fliegst, da kann man einiges über die Stadt lernen!

In Istanbul würde ich vom Taksim Square die Fußgängerzone runterlaufen und in die Gässchen rechts und links schauen, dann über die Galatabrücke und auf der anedren Seite auch durch die verschiedenen Gassen zur Blauen Moschee und Hagia Sofia. Dann solltest du natürlich auch mal mit der Fähre auf die asiatische Seite fahren und evtl auch einen Ausflug zu den Prinzeninseln machen.

Was möchtest Du wissen?