Schönes Restaurant in Turin für Candle-Light-Dinner für Schwule

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob sexuelle Orientierung nun etwas über die Weltoffenheit aussagt, sei mal dahin gestellt... Ich habe auch schon extrem intolerante Herrschaften kennen gelernt, die gleichgeschlechtliche Beziehungen bevorzugen. Aber gut.

Zu deiner Frage, ich bin kein ausgewiesener Experte der Szene, aber ich kenne Lokale, die meine Freunde frequentieren. Da gebe ich dir gern ein paar Adressen. Zunächst muss ich aber sagen, dass ich kein Restaurant kenne, dass sich explizit an Homosexuelle richtet. Mein Eindruck von der Szene ist, dass sie eine Tendenz zur Extroversion hat, man sich also gerne feiert, etwas provoziert, Partys schmeißt und sich eher weniger zu einem romantischen Dinner zurück zieht. Der Klassiker dieser Lokale ist das Caffé Leri: www.caffeleri.it Ganz zentral liegt es in der Nähe des Hauptbahnhofes unter den portici. Ein neuer Laden ist das Extreme Café, wo jeden Abend ab 20.30 diverse Programme angeboten werden. Es ist eher zum Feiern gedacht, liegt in der VIA SAN MASSIMO, 31. Wo ich mir hingegen die Möglichkeit für ein romantisches Dinner vorstellen könnte, wäre der Garage Club. Da hat mich aber bisher noch niemand reingelassen, obwohl ich neugierig an die Tür geklopft habe ;-) Es ist wohl eine Mischung aus finnischer Sauna, Lounge Bar, türkischen Bad, Massagewanne und Relaxzone, eher exklusiv, so scheint es mir, und nicht nur ein wenig verrucht. Ob man es dort romantisch hat, weiß ich wie gesagt nicht, mich haben sie ja nicht rein gelassen (ja, ja, wo ist denn da die Toleranz bitte? :-D), aber vielleicht gefällt es euch trotzdem: w w w.garageclub.it

So, mehr fällt mir gerade nicht ein. Viel Spaß in Turin!

Ich habe mal einen Artikel darüber gelesen, dass Turin Italiens toleranteste Stadt gegenüber Homosexuellen ist. Das kommt aus mehreren Gründen:

  1. Ist es weit vom Vatikan entfernt und daher hat es für Italien einen relativ großen Anteil an Protestanten.

  2. Durch die Fiatfabriken gibt es schon lange linke (tolerante) Gruppierungen.

Daher hat auch die erste italienische Schwulenbewegung Fuori, hier ihren Ursprung. Leider kann ich dir (um auf deine Frage zurückzukommen) keine Antwort zu einem toleranten Restaurant geben, aber der Gründer von Fuori besitzt heute einen Buchladen die 'Libreria Luxemburg', vielleicht ist das ja einen Anlaufstelle (ich hoffe doch, ich habe extra den Arikel hervorgekramt...)

Vielleicht bist Du in einem Hotelrestaurant gar nicht schlecht beraten, offen sollten die ja sein! Sie bieten es jedenfalls an, vielleicht kannst Du Euch ja dazureservieren? Und es gibt das schon einige, welches davon Deinen/Euren Geschmack trifft weiss ich natürlich nicht, aber guck mal:

turin romantisch restaurant candle light

bei google, da kommt schon einiges, mir hat das

Was möchtest Du wissen?