Schönes Hotel in Verona

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo !

Mitten im Zentrum ( zwischen Arena und L'Arco dei Gavi ) gelegen , empfehle ich ( war selber da ) das sehr gute Hotel " Colomba 'Oro " .

http://www.colombahotel.com/

Das Hotel hat 4 Sterne ( DZ kostet im April ab 150 Euro ) . Kein eigenes Restaurant aber es gibt viele gute Lokale in der Umgebung .

Im " Il Cenacolo." , Via Teatro Filarmonico , gibt es für 42 Euro ( zum Beispiel ) ein wirklich sehr gutes " Menu Degustazione " . ( Google : .ristoranteilcenacolo.it )

Ab 1 April / Osterzeit sind Doppelzimmer in 3+4 Sterne Hotels ( im Zentrum ) unter 140 Euro wohl eher eine Rarität .

Das Hotel " Cavour Verona " , 2 Sterne ( ab 70 Euro das DZ ) im Zentrum wäre eine möglichkeit aber ich würde dort selber nur im Notfall noch mal übernachten . Ich war dort in 2008 , Opern-Besuch in der Arena ( 5 Min. zu Fuss ) .

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ciao - wenn du an der Obergrenze "schweben" magst - meine persönliche Empfehlung: das Hotel "Accademia" - gleich bei der Via Mazzini, also direkt im Zentrum.

http://www.hotelaccademiaverona.it/it/hotel-verona.aspx

wenn es günstiger sein soll, das "Milano", drei Sterne, auch in der Nähe der "Hauptshopping-street", allerdings etwas verwinkelter, kleiner (Die Zimmer sind kleiner)

hotelmilano-vr.it/ted/index.html

Beide Häuser haben bereits Bekannte von mir besucht. Sie sind beide "Preiswert", sprich: Sauber, ordentlich, freundlicher Service....und vor allem : Beide Hotels sind ruhig.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tintoretto 04.01.2013, 19:12

nicht "dringend" empfehle ich vor allem das "Colomba d´Oro" - es ist bekannt dafür, dass es sehr laut liegt, die Bäder seit Jahren renoviert gehörten, kein Komfort, Parken etc. kostet extra.... und vor dem Hotel Europa....

0
Sipenholz 05.01.2013, 12:19
@tintoretto

:-) .... da hat sich dann aber wahnsinnig viel verändert in das " Colombo 'dOro " in einem Jahr . Wann warst du denn dort .... oder deine " Bekannte " ?

0
tintoretto 05.01.2013, 15:05
@Sipenholz

im September 2012. Der Parkplatz hat übrigens schon immer gekostet. Oft - es ist nur wenig Platz vorhanden, musste man dann auf ein öffentliches Parkshaus ausweichen (15,-- Euro pro Tag extra).

Meine Bekannten sind Freunde meines verstorbenen Mannes. (ohne Gänsefüsschen....)

LG

1
Sipenholz 05.01.2013, 15:56
@tintoretto

Achso ... okay ... viele Hotels im Zentrum haben keine oder nur wenige richtige Patkplätze - AUCH DAS Accademia übrigens - :-) und schicken die Gäste in einer Tiefgarage .( Hoteleigene Plätze 22 Euro pro Tag ) .

Bei " Accademia " Bewertungen lese ich auch nicht nur positives ...

" Lage des Zimmers den Nachteil, das man nicht bei offenen Fenster schlafen kann da es schlicht zu laut ist. "

und

"Die Zimmer waren für den Preis nicht gerechtfertigt! Das Früstück nicht der Rede wert. Alles etwas unpersönlich und nicht besonders freundlich! "

Googeln kann jeder .... ich war dort , im " Colomba d'Oro " .

0
tintoretto 05.01.2013, 17:30
@Sipenholz

nun, es kommt vielleicht auf das "Zimmer" an... ich weiss, meine Bekannten hatten kostenlos Parkplatz und klimatisierte Zimmer.

Es kann natürlich sein, dass bei Billigzimmern dieser Service nicht geboten wird. Darüber kann ich nichts sagen, da meine Freunde solche nicht belegten.

Im Zweifelsfalle: Verona liegt eine halbe Stunde Autofahrt von mir entfernt....

p.S. ich habe es nicht nötig, meine "Erfahrungen" oder die meiner Bekannten zu ergooglen. Deshalb ist mein Themenkreis bei Reise-Fragen auch nicht so gross.

0
Sipenholz 05.01.2013, 18:00
@tintoretto

Kann sein ... der einer ist halt Weltenbummler , andere mögen Schicki-Micki Urlaub... jeder sein Ding . Ich würde Beiträge von ( andere ) User jedenfalls nie herunter bewerten. oder in Frage stellen .... und möchte auch gar keine DH's sammeln wie manche hier .... nur andere Reisende helfen bei der Planung . Du hast damit angefangen genau wie diesmal .....aber ist auch egal : God Bless you !

0
tintoretto 05.01.2013, 18:54
@Sipenholz

macht ja nichts - ich habe jetzt extra nachgeguckt, nach deinen hier zitierten Bewertungen - ich konnte sie nirgends finden, weder auf:

http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g187871-d232955-Reviews-Accademia_Hotel-Verona_Province_of_Verona_Veneto.html

noch bei

venere.com/de/hotel/verona/hotel-accademia/#reviews

oder

expedia.at/Verona-Hotels-Hotel-Accademia.h21507.Hotel-Information#reviews

bzw.

holidaycheck.at/hotel-HotelbewertungenHotel+Accademia-chhb-hid_55640.html

(Hier allerdings schwärmt sogar ein Gast, es wäre wie ein Grandhotel, allgemein werden die ruhigen Räume gelobt)

es wäre in solchen Fällen objektiver, auch die Quelle bekanntzugeben.

Es hätte mich auch sehr gewundert, wenn Freunde ein lautes, komfortloses Hotel gebucht hätten - und immer wieder buchen würden, gerade, nachdem sie etwas verwöhnt und nicht mehr "jugendlich" sind.

0

Was möchtest Du wissen?