Schönes Hotel an der Amalfi Küste?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo misterbao,

hätte eine Empfehlung für Sorrent, wenn auch nicht wirklich "Hotel", da mit 5 Räumen/Suiten ja schon sehr klein.

Villa Adriana: Eher eine Art edles B&B, persönlich und individuell (also es gibt kein Restaurant und keine Bar etc., aber äußerst reichhaltiges Frühstück mit allem Drum und Dran). Waren letztes Jahr 4 Tage dort, kann es besten Gewissens empfehlen. Schau dir einfach die Webseite an, ob das was ist. Für Pärchen perfekt, für Familie mit Kindern eher nein.

Sehr ruhig gelegen, paar Minuten zu Fuß ins Zentrum, super nette Inhaber, kleiner Pool und einfach wunderschön. Wir hatten Queen Suite 1, absolut traumhaft mit Blick über den Golf, riesiger Terrasse und Sonnenuntergang bis zum Umfallen. (Kann jetzt noch schwärmen, wie man sieht)

Da kann man auch locker mal einen ganzen Tag nur dort verbringen und sich von den vielen Sehenswürdigkeiten "erholen".

Bei Interesse: http://www.villaadrianasorrento.com/default_eng.htm

Das B&B sieht fantastisch aus. Allerdings liegt es streng genommen nicht an der amalfiküste, sondern am golf von neapel. Das ist zwar nicht weit davon, aber eben nicht amalfi.

0
@Wumbaba

@Wumbaba: Da hast du "per definitionem" natürlich recht. Da war ich wohl bisschen großzügig. Aber macht ja nichts, vielleicht mag misterbao den Aufenthalt ja bisschen aufteilen. Und falls man Pompeji, Herculaneum, Vesuv oder mal Neapel besuchen möchte, ist Sorrent etwas besser als Ausgangspunkt, da spart man sich dieses Straßengekröse.

0

Was möchtest Du wissen?