Schöner Park in Hamburg?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Lindenhof,

Hamburg wimmelt von tollen, schönen, grünen Oasen in der Stadt!

Für mich (vielleicht auch weil ich nah dran wohne), ist es zuallererst der Haynspark in Winterhude. Ein lauschiger kleiner Park, herrliche Grünflächen, alter Baumbestand, direkt an der Alster, Bootsverleih (für den der will), zwei Cafés mit Kuchen(!) (wichtig für mich), einfach ein Platz zu dem ich schnell mal rübergehe und zB gemütlich die Tageszeitung lese.

Danach kommt für mich der Stadtpark. "Hier zieht es die Hamburger hin: In den Stadtpark – die grünste Oase in Hamburg; ein Volkspark. Hier wird spazierengegangen, Sport getrieben, gegrillt, musiziert oder einfach nur entspannt. Mehrere Spielplätze gibt es im Park verteilt (auch ein Spielplatz mit einem Kinder-Planschbecken), Cafés, Tretbootverleih und ein Freibad (s.u. Freibad Stadtparksee)." Quelle: www.hamburg4kids.de

So gibt es aber auch viele, viele andere Parks in unserer Stadt, wie zB der Jenischpark, ja, auch der Ohlsdorfer Friedhof, das Alte Land, Planten un Blomen - mitten in der City, das Niendorfer Gehege usw. usw. - Jaaaa - Hamburg ist grün und ENTspannt!:-)

Wenn die Rhododendronbüsche in Blüte stehen, ist Planen un Blomen traumhaft. Auf der Terrassen kann man gut entspannen oder man macht eine Runde durchs Gewächshaus. Oder man besucht das Teehaus im Japanischen Garten. Im Sommer gibt es zahlreiche Veranstaltungen, aber selbst ohne kann man durch die Anlage sehr schön schlendern. http://plantenunblomen.hamburg.de/

Wohlers Park (Ehemaliger Friedhof Norderreihe) ist einfach traumhaft. Die Lindenallee ist sehr schön. Im Park finden sich noch Grabstätten von Altonaer Persönlichkeiten wie zb. des Grafen zu Blücher. Der Park strahlt Ruhe aus, wird aber vielfältig genutzt. Hin und wieder finden in dieser schönen Kulisse Freilichttheateraufführungen statt.

Wunderschön finde ich auch die Wallanlagen und Planten un Blomen, dort gibt es super gepflegte Wiesen mit Bachläufen und Blumen! Klar ist es dort ein bisschen voller, aber dafür einfach toll!

Ich komme jetzt mit noch mehr grünen Oasen, denn wie gesagt, Hamburg wimmelt davon. Ich liebe den Alster Wanderweg und sogar der Friedhof Ohlsdorf hat seine schönen Seiten, obwohl es ein Friedhof ist. Was ich auch liebe, ist der Weg an der Elbe zwischen Wedel und Hamburg Fischmarkt.

Ich finde es rund um die Alster am schönsten.

Wie wäre es denn mit dem Hirschpark?

Dort gibt es, wie der Name schon andeutet, Hirsche, tolle alte Bäume, riesige Rhododendren und den Ausblick auf die Elbe bekommst Du gratis dazu.

Was möchtest Du wissen?