Schöne Städte in Belgien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo susana85,

da ich aus persönlichen Gründen öfter da bin, schlägt natürlich mein Herz für diese Stadt: BRÜSSEL. Vielleicht eine etwas eigenwillige Stadt, aber wenn man hinter die Kulissen schaut; eine Stadt mit unglaublichen Charme!:-) Geh einfach oben rechts über die Suchfunktion, da schlummert das Archiv, mit bereits tollen Antworten zu dieser Stadt. Falls Du mehr Fragen hast, melde Dich einfach.

Eine zweite Stadt, die mir in fantastischer Erinnerung geblieben ist, eine, die ich in meiner Jugend besucht habe (oh Gott;-) ist Brügge! Ein Altstadtcharakter, der unglaublich schön ist und Spaß und Freude macht zu entdecken.

Gent und Brügge kann ich Dir sehr empfehlen mit jeweils historischem und romantischen Stadtkern. Kann man wunderbar miteinander kombinieren, da an der Strecke zwischen Antwerpen und Knokke gelegen, das man auch noch zum Abschluss besuchen kann. Wenn Du aber richtiges Großstadtflair möchtest, kommst Du an Brüssel nicht vorbei, für mich eine der schönsten Hauptstädte Europas.

Weil die anderen Städte schon genannt sind: Lüttich gefällt mir ganz gut, nicht spektakulär aber zum Beispiel sehr schön, um nach einer langen Tageswanderung in den Wäldern vor der Heimreise essen zu gehen.

Neben all den Genannten ist auch Ypern eine Reise wert. Vor allem, wenn man als geschichtsbewusster Deutscher etwas über die Auswüchse des Ersten Weltkrieges dort erfahren will.

Von dort aus lässt sich auch gut ein Tagestrip nach Bergues in Frankreich machen. Das Städtchen, wo "Willkommen bei den Ch´tis" gedreht wurde.

Oder auch ganz im Osten, Raum Eupen/Malmédy. Im Limburgischen gibt es hübsche verträumte Dörfchen, eher zum Durchfahren geeignet. In Limburg selber sollte man dann auch mal Halt machen.

Hallo, auf jeden Fall Brügge. Zählt nicht umsonst zu den schönsten Städten in Europa. Gruß HeMa

Was möchtest Du wissen?