Schöne Seen in Italien außer Lago Maggiore?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kennst du den Iseosee? Der See befindet sich etwa 20 km nordwestlich von Brescia und ist wirklich traumhaft. Punta d'Oro liegt direkt am malerischen Iseosee, welcher für sein angenehmes Klima und seine gute Wasserqualität bekannt ist. Durch seine sanft abfallende Uferzone ist er auch für kleine Kinder geeignet. Dort gibt es auch einen schönen Campingplatz - schau mal hier: www.camping-puntadoro.com

Och, da gibt es so einige, zum Beispiel den Lago di Bolsena, den Lago d'Orta, zudem die schweizer Seen wie Comersee, Luganersee etc. Da solltest Du keinerlei Schwierigkeiten haben, einen zu finden. Höchstens in der Qual der Wahl. Aber da kann ich Dir nicht helfen:-)

Du hast leider nicht gesagt wie groß der See sein soll, deshalb sag ich jetzt einfach mal Gardasee. War bereits mit meinen Eltern dort und fand es traumhaft schön! Sicher kennst Du den. Wir waren übrigens in Limone auf einem Campingplatz (dieser war 100m vom See entfernt), das ist im Nord-Westlichen Teil am See und haben diverse Ausflüge rund um den See gemacht. Zum Beispiel auch nach Salo, die Stadt hat einen sehr schönen Hafen! Viel Spaß :-)

Der Lago di Como ist auch sehr schön, aber es gibt auch noch ein paar kleinere, die sehr schön sind!

Direkt neben dem Gardasee liegt der kleine, aber sehr schöne Ledrosee, der stärker den Charakter eines Hochgebirgssees hat, als die anderen Seen der Region.

Was möchtest Du wissen?