Schöne Schlösser und Burgen im Rhein-Neckar Gebiet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es gibt einige Burgen entlang des Neckars

http://www.naturpark-neckartal-odenwald.de/burgen-schloesser.html

Natürlich auch in Heidelberg das Schloss.

Die Örtchen Neckargemünd, Neckarsteinach, Hirschhorn usw. sind ebenfalls sehenswert.

Auch an der nicht weit entfernten Bergstraße gibt es Burgen, Schlösser und hübsche Altstädte. Z. B. in Weinheim, Heppenheim, Bensheim und Zwingenberg.

Dann sollte man natürlich die Römerstadt Ladenburg (allerdings ohne Burg) nicht versäumen und das Schwetzinger Schloss.

Ich habe sicher einiges vergessen aufzuzählen - es gibt unendlich viel in meiner Heimatregion zu entdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Burgenland Pfalz :)

In der Südpfalz gibt es wirklich viele Burgen und Ruinen, die man besichtigen kann. Die wohl berühmteste Burg ist der Trifels, in der Richard Löwenherz 1193 gefangen gehalten wurde. Die meisten Burgen liegen am Rand der Haardt und man hat von dort einen wirklich schönen Blick auf die Weinreben. Bei wirklich klarem Wetter kann man sogar bis weit in die Rheineben blicken. Den Besuch der Burgen kann man mit tollen Wanderungen im Pfälzer Wald verbinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Heidelberger Schloss ist natürlich wunderschön. Aber ein Geheimtipp. Wenn du auf der anderen Seite des Neckars zum Philosophenweg hochgehst und dann dem Trampelpfad Richtung Bismarckturm folgst, kommst du zu einem schlichten alten Wachturm, von dessen oberer Plattform du eine unvergleichliche Aussicht auf Heidelberg und das Schloss hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?