Schöne Radwege in Baden-Württemberg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine schöne Strecke für eine Fahrradtour gibt es z.B. auch von Ulm nach Heilbronn. Man fährt gute 200 km auf guten Wegen. Man kommt dabei an Weinbergen und hübschen Fachwerkdörfern vorbei, man kann den Blautopf besuchen und unterwegs in verschiedenen Besenwirtschaften einkehren. Dieser Link wird dir weiterhelfen: http://www.tourismus-bw.de/Touren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baden-Württemberg bietet natürlich viel in allen Schwierigkeitsgraden. Eine völlig ebene Strecke führt z. B. am Rhein entlang nach Basel. Ist in der Regel meine Frühlingseinstiegstour. Man streift viele nette (Wein-)Gemeinden (auch Abstecher zu den Städten Straßburg, Freiburg oder Colmar etc. und dann Basel möglich). Unterwegs genügend nette Gasthöfe oder auch Campingplätze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spontan fiele mir da der Bodenseeradweg ein. Ok, ist nicht alles Baden-Württemberg :-).

Aber dann gehts bestimmt weiter rechtsrheinisch bis Basel. Ok, auch nicht 100 %bBa-Wü. Dennoch schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?