Schöne Glockenspiele in Deutschland?

2 Antworten

In Dresden am Zwinger gibt es am sogenannten Glockenspielpavillon ein Glockenspiel, dessen Glocken aus Meissener Porzellan sind. Allerdings sieht man dort nur die Glocken und keine Figuren, die vorüberziehen.

In Nürnberg an der Frauenkirche am Hauptmarkt findet täglich um 12 Uhr das sogenannte Männleinlaufen statt. Von einem Herold und Musikanten angekündigt treten der Kaiser und die sieben Kurfürsten auf.
In Würzburg gibt es am Bürgerspital ein Glockenspiel, das vier mal täglich spielt (11, 13, 15 und 17 Uhr), und dabei erst Wallfahrer und dann einen Winzerzug zeigt. Und wenn die Tageszeit gerade richtig dafür ist, befindet sich im gleichen Gebäude eine der renommiertesten Weinstuben Würzburgs.

Was möchtest Du wissen?