Schöne gemütliche Unterkunft für Familie in Teneriffa?

2 Antworten

Hallo, um es kurz und knapp zu machen, da man hier nur einen Link posten kann, Link !!! :-) Freunde von meiner Frau und mir waren für 4-5 Tage in dem ersten Hotel, beklagt haben sie sich nicht, sie fanden es nett. wir waren im 3ten Hotel, welchen du auf dem Link finden solltest, der Ausblick war herrlich und wir hatten einen tollen Urlaub und das Hotel, ist empfehlenswert gewesen, aber bezahlt haben wir trotzdem viel, war innnerhalb der Ferien.

Aber im Ausblick auf eine Ferienwohnung, kann ich nur so sagen was ich / wir an Erfahrungen gemacht haben in Hinblick auf eine eigene " Ferienwohnung / Haus " im großen und ganzem ist es doch immer schön, sein Reich nur für sich selbst zu haben. Solltest du ein Mensch sein, der gerne für sich alleine kocht, dann ist dies doch immer nett und macht Spaß, gerade als Familie, sollten deine Kinder ( ich gehe davon aus, anhand " für eine Familie " ) älter sein als 15 dann ist es eventuell doch sinnvoller in ein Hotel zu gehen, da es die Kinder wohl mehr reizt ;-) Und mal unter uns, nicht jeder Urlaub ist ein Urlaub mit Kindern, da können sie rum turnen und sich ausleben.

In dem Sinne viel Spaß im Urlaub

H.Kobahn

Hallo macarena, wir waren letztes Jahr mit einer befreundeten Familie im Gran Hotel Bahia. Die Kinder haben sich wohlgefühlt und hatten viel Spaß in der Kinderbetreuung. Außerdem ist gleich ein Zoo in der Nähe! Hat uns allen in allem gut gefallen und die Kleinen waren gut aufgehoben. Gebucht haben wir das Ganze bei Escapio. Hier mal der Link, damit du dir selber eine Meinung bilden kannst: de.escapio.com/familienhotels/teneriffa. In jedem Fall wünsche ich euch einen schönen Urlaub :) Liebe Grüße Sonja

Lanzarote oder Teneriffa?

  • ich weiß, es hat schon viele Fragen und Antworten zu den Kanaren gegeben, ich habe auch ganz viele gelesen. Trotzdem die Frage an die, die beide Inseln kennen. Wir waren bisher nur auf Lanzarote, im letzten Januar wieder mit den Kindern. Gewohnt in Famara an der Nordwestküste, an dem wunderbaren weiten Strand, Blick auf´s Meer und den Sonnenuntergang, das Risco im Rücken. Wir alle waren wieder begeistert, hatten Glück mit dem Wetter und wollen im Januar 14 wieder auf die Kanaren. Doch flug- und datumstechnisch bietet sich nun auch Teneriffa sehr an. Es gäbe Inseln, bei denen ich selbst für 500 Euro weniger "nein danke" sagen würde. Aber über Teneriffa lese ich so viel Gutes. Denkt Ihr Teneriffa-Kenner, wir könnten dort genauso glücklich werden? Für diese eine Woche brauchen wir nicht viel action. Wir mögen Touriburgen (Puerto del Carmen, Playa Blanca und Costa Teguise auf Lanza) überhaupt gar nicht. Wir (Erwachsenen) lieben beeindruckende Natur. Die Kinder lieben ebenfalls "Besonderheiten", wie auf Lanzarote die Cuevas de los Verdes, Timanfaya usw. Aber v.a. wollen wir ausruhen, Wärme/Sonne/Licht tanken, spazierengehen (Strand und "Land"), lecker essen usw.

Was meint Ihr, lohnt es sich, Teneriffa "auszuprobieren"?

...zur Frage

Welcher Klettergarten in den belgischen Ardennen ist für einen Ausflug mit der Familie geeignet?

Kennt ihr einen netten Kletterpark in der belgischen Ardennen, der Routen für Kinder und Erwachsene anbietet?

...zur Frage

Schöne Unterkunft für Frauen in Amsterdam gesucht - wer kennt ein Frauenhotel in der Stadt?

Ich plane mit ein paar Freundinnen eine Städtereise - ihr habt mir als "Wasserstadt" Amsterdam empfohlen - nun suchen wir eine schöne Unterkunft für Frauen - ganz toll wäre natürlich ein Frauenhotel..... Gibt es so etwas in Amsterdam? Oder was würdet ihr uns empfehlen? Gibt es Stadtviertel die wir als Frauen allein unterwegs meiden sollten? Wer kennt sich aus und kann uns etwas raten?

...zur Frage

Kanarische Insel Teneriffa im Winter ausgestorben?

Ist die Kanarische Insel Teneriffa im Winter ziemlich ausgestorben, oder ist da doch auch ein bisschen was los? Nicht dass ich Touristenmassen mögen würde... aber oft sind ja dann in Ferienorten, wenn keine Touristen da sind, auch Cafés, Restaurants und andere Einrichtungen geschlossen. Wie ist das auf Teneriffa?

...zur Frage

Also Capri im Winter, Hotel?

Hallo, also Alfaromeo hat mich überzeugt, es wird Capri werden, vielleicht kennt dort jemand eine schnucklige Unterkunft, die auch im Winter offen hat?

Was eher kleines wäre mir lieber und man sollte von dort aus gut rumkommen können...

...zur Frage

Stimmt es, dass es auf Teneriffa Weinanbaugebiete gibt und welches Weingut wäre zu besichtigen?

Wenn es auf Teneriffa wirklich echte Weinanbaugebiete gäbe, wäre das ein wunderbares Reiseziel für die Seniorengruppe meiner Mutter. Finde ich ein sehenswertes Weingut auf der Insel? Wer war schon vor Ort und kann berichten, ob das ein lohnenswertes Ausflugsziel wäre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?