Schöne 2-Tages Bergtour im Karwendel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe mal eine Tour auf das Soiernhaus gemacht. Aufstieg von Krün, ca. 3,5 Stunden. Dort kann man im Matrazenlager mit 60 Betten übernachten und die Hüttenwirtin Susanne hat es in sich und führt ein hartes Regiment. Ein Erlebnis... Von dort kann man dann weiter zur Hochlandhütte (ca. 6,5 Std.) und man kann dafür eine Variante nehmen, ohne die Soiernspitze erklimmen zu müssen. Somit auch gut machbar für nicht schwindelfreie Bergsteiger. Abstieg dann runter nach Mittenwald und von dort mit dem Bus zurück nach Krün. Tolle abwechslungsreiche Tour!

Wie wäre denn ein Ausflug auf das Karwendelhaus? Der Aufstieg zur Hütte erfolgt von Scharnitz (Karwendeltal 4,1/2 h) oder von Hinteriss (Johannistal 3,1/2 h). Das Karwendelhaus ist der optimale Ausgangspunkt für Wanderungen und mehr oder weniger anspruchsvolle Bergtouren. Als Anschlusshütte könntet ihr dann z.B. die schöne Lamsenjochhütte ansteuern, Gehzeit ca. 7 Stunden oder einfach nur Touren vom Karwendelhaus unternehmen. Hat den Vorteil, dass man keinen schweren Rucksack mit sich tragen muss.

Karwendelhaus - (Bergtour, Karwendel, 2-Tagestour)

Wunderbar für ein Wochenende in den Bergen ist die Wanderung ab Stans durch die Wolfsklamm: http://www.wolfsklamm.com/wandern/karwendeltour.html Die hier beschriebene Wanderung geht in zwei Tagen bis zur Eng oder in dreit Tagen.
Ideal, weil nicht so bekannt und überlaufen wie das Karwendelhaus, aber auch mit viel toller Bergkulisse.

Was möchtest Du wissen?