Schnorcheln in Ägypten + Delfine

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

in Hurghada ist ein halbwegs intaktes Hausriff in der Tat eine absolute Ausnahme, in Marsa Alam sieht es etwas besser aus. In Hurghada kann man natürlich auch Schnorcheltouren zu den vorgelagerten Inseln buchen, aber auch dort sind die Riffe durch die Schiffsanker (immer feste rin in die Korallen mit dem Ding, hält prima) schon seit Jahren stark beeinträchtigt. In den Schnorchelgebieten ist mir noch nie ein Delfin begegnet, unterwegs dagegen schon sehr oft. Es bringt dann überhaupt nichts, ins Wasser zu springen, kaum ist man drin, sind die Delfine weg. bei Marsa Alam gibt es das berühmte Dolfin House. Die Anfahrt dauert mit dem Boot ca. eine Stunde. Der Zugang ist kontingentiert und ich habe damals, also vor ein paar Jahren ca. 60 Euro bezahlt. Hoffentlich hat die Kontigentierung einige unwürdige Szenen unmöglich gemacht. Eine Garantie für die hautnahe Sichtung von Delfinen gibt es aber nicht, auch wenn ich Glück hatte. Bitte nicht zu den Tieren schwimmen.

Eine Alternative wäre Dahab (Maschraba) auf dem Sinai. Dort hatte ich es in den frühen Morgenstunden öfter mit einigen Delfinen zu tun, die mich mit einigen Metern Abstand umkreisten und dann weiter schwammen. Das dortige Hausriff ist hoffentlich immer noch schön. Der berühmte "Nuweiba Dolfin" lebt übrigens nicht mehr. Dahab ist ein guter Ort für eine mehrtägige Kamelsafari, hier ein Anbieter: http://www.crazy-camel.de/campe.html In Dahab kann man in zahlreichen Strandrestaurants gut essen gehen, die beste Adresse ist aber das unauffällige Restaurant am Fischmarkt bzw. der Fischhalle- frischer geht es nicht.

LG

Hallo,

sofern in Dahab noch nicht alle Beduinencamps abgerissen wurden- günstig und gut. Hier noch ein weiterer Übernachtungstipp, sehr gut und seriös: http://www.penguindivers.com/ Eher ein Taucherhotel, aber vielleicht wäre das Tauchen ja eine neue Erfahrung für euch, die Adresse ist jedenfalls gut. Wer tauchen möchte, sollte in Deutschland vorher noch beim Arzt reinschauen, sicher ist sicher.

LG

1
@Seehund

Super Antwort, DH! Schön, dass Du mal wieder vorbeischaust!

2

Also ich kann dir Sharm el Sheikh empfehlen. Sharm el Sheikh ist ganz klar der Nationalpark Ras Mohamed ein Traum zum schnorcheln und es gibt noch die Tiran Insel. Bei einem Tagesausflug kannst du auch Dahab besuchen mit dem Blue Hole, welches auch ein wunderschoenes Schnorchel Erlebniss ist.

In Sharm el Sheikh gibt es eine Delfine Show und man kann auch mit den Delfinen schwimmen. Kamelreiten ist auch kein Problem, gibt es ja hier wie Sand am Meer :)

Fuer den Abend gibt es hier verschiedene Ortsteile: Nabq = Hardrock Cafe, Bazars und Restaurants, liegt im suedlichen Teil und ist etwas ruhiger

Naama Bay = Hauptzentrum mit Clubs (Pacha, Space Ibiza, Little Buddha), Casinos, Hardrock Cafe, Strandpromenade mit Bazars, Restaurants und Cafes Viel Licht und Musik ;)

Old Market = Orientalischer Bazar mit einheimischen Restaurants und Cafes. Hauptsaechlich zum einkaufen geeignet

Ansonsten lohnen sich noch noch "Soho Square" und "Il Mercato" , dort ist alles ruhiger, keine Verkaeufer sprechen dich an und man kann einen gemuetlichen Abend dort verbringen.

Solltest du mehr Fragen zu Sharm el Sheikh haben, meld dich einfach. Ich lebe hier seit 4 Jahren und gebe dir gern mehr Informationen Lg Nicole

Über die Delfinshow, die Haltung und die Möglichkeit mit den Tieren zu schwimmen, gehen die Meinungen sehr auseinander. Ich bin normal nicht gegen Delfinhaltung, aber das.....

LG

2
@Seehund

Bin ich auch nicht, aber es wurde ja nur gefragt ob es moeglich ist. Wie schon erwaehnt ich lebe hier seit 4 Jahren und war weder bei der Delfinshow noch bin ich mit ihnen geschwommen, hab mich eher auf den Zufall verlassen dass ich sie evtl. in freier Wildbahn bei der Tiran Insel sehe ;)

0
@NicoleCo

Mache ich auch so, allerdings würde ich diese Veranstaltung dann auch nicht empfehlen bzw. entsprechend kommentieren, wenn ich es erwähne....Nichts für ungut.

LG

1
@Seehund

Da hast du recht, ich haette es eigentlich erwaehnen koennen. lg

1

Ich glaub das sollte kein Problem sein, in Ägypten ein Hotel zu finden, wo auch Schnorchelkurse angeboten werden :) Ich war schon mal im Magic life Club Kalawy. Der liegt direkt einer natürlichen Bucht mit Korallenriff... Was aber Delfine angeht, da bin ich überfragt, am besten erkundige dich in einem Reisebüro ..

Was möchtest Du wissen?