Schnorcheln im September?

4 Antworten

Man merkt auf jeden Fall, dass du gerne reist und auch gerne schnorcheln gehst :)

Ich liebe das reisen auch, nur leider ist es so, dass ich wegen meinem Beruf nicht immer verreisen kann wenn ich mal Lust habe. Aus dem Grund aber habe ich im Sommer meist 4 Wochen Urlaub..

Vorhin erfahre ich, dass ich in den Osterferien doch eine Woche Urlaub bekomme, zudem auch der Urlaub im Sommer auf Teneriffa :)

Für die Osterferien habe ich mir gedacht, werde ich eine Woche nach Kroatien fliegen. Da habe ich im letzten Urlaub schon gesehen, dass man auch tauchen gehen kann.

Im Zusammenhang habe ich dann auf einer Taucher Infoseite paar Informationen zum tauchen bekommen, ich kenne mich da nämlich nicht so aus :D

Aber Ziele kann man sich auch wunderbar online suchen :)

Schnorcheln in Ägypten ist toll! Teilweise sieht man mehr als beim Tauchen. Fast jedes Hotel hat ein wunderschönes Hausriff an dem man super schnorcheln kann. Oder auch Bootsausflüge zum schnorcheln sind sehr zum empfehlen!

Ach, schnorcheln und tauchen kann man locker auch im September :)

Ich habe zum Bsp Mitte September noch eine kleine Reise vor mir. Werde nach Barcelona reisen und dort einen Kurs im tauchen machen. Wollte ich im August machen aber leider hat es nicht so geklappt. Diesmal aber wird alles gut, habe auch schon auf einer Webseite ( http://schnorchel-taucherbrillen-im-test.de/ ) mir das passende Zubehör gekauft, für das tauchen.

Ich persönlich kann es kaum erwarten.

Was möchtest Du wissen?