Schnitzeljagd in Berlin für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von dieser Dame, die diese Stadtführungen organisiert, weiss ich, dass sie ihre Führungen durchaus auch wie eine Schnitzeljagd organisiert ( zudem macht sie auch so etwas zu Kindergeburtstagen) und die kids lernen dabei noch wahnsinnig viel, selbst, wenn man in der Stadt lebt, kann man noch neues entdecken. http://www.berlin-mit-kindern.de/kinder.html

Wir haben uns mal genauer informiert, weil wir uns für eine Stadtführung speziell für Kids interessierten.

Lieben Gruss und viel Spaß !!!!

Hab noch was besseres/günstigeres speziell für kindergeburtstage ( musste erst den Link wieder suchen) http://www.stattreisenberlin.de/berlin/tour.html?tour=emil - Eine Detektivtour für Kids und Kindergeburtstage . Die termine können für kindergeburtstage auch individuell vereinbart werden "Für Kinder ab 8 Jahren.

Die Kinder kennen ihn sicherlich, Herrn Grundeis, den Dieb mit schwarzem Hut und finsterer Miene, dem Emil und die Detektive auf den Fersen waren.

Auf dieser Tour können sie mit uns auf die Suche nach Spuren des geheimnisvollen Mannes gehen. Natürlich beginnen wir im Bahnhof Zoo.

Die Kinder übernehmen detektivische Aufgaben und schlüpfen dafür streckenweise in die Rollen von Emil, seinen Freunden, seiner Cousine usw. Dabei entdecken sie auch, dass manche Orte anders aussehen als zu Emils Zeiten, und dass man andere Verkehrsmittel benutzt.

Wir vergleichen das Stadtbild vor und nach dem Zweiten Weltkrieg, dem auch Kästners ehemaliges Wohnhaus zum Opfer gefallen ist. Dennoch gibt es am authentischen Ort etwas über den Autor zu erfahren:

womit musste er seine Warnung vor dem Krieg bezahlen?

Am Nollendorfplatz haben einige Schauplätze aus Kästners Buch fast unverändert überlebt - und hier gibt es nach erfolgreicher Detektivarbeit auch noch eine kleine Überraschung. "

Wäre das nicht was ?!

0

Das ist doch mal ne tolle Antwort, die ich mir absolut erhofft habe. Du hast meine Wünsche genau erfüllt und ich danke Dir wirklich sehr. Wir werden uns dort gleich mal informieren.

0

nein, kein anbieter, selbst ist die frau!

und im übrigen, der wunsch ist doch recht bescheiden und sollte durchaus zu verwirklichen sein, ohne ,dass ein "birthday-planer" oder event-manager eingreifen muss, oder? so wenig phantasie? und überhaupt, zählt denn gar nicht mehr das persönliche?

eigentlich weiss wahrscheinlich ich gar nicht, wo das problem liegt! schnitzeljagdt für 10-12 kids!? also bei uns lief das ohne viel aufhebens immer super ab, schnitzeljagdt ist auch ein guter plan, garantiert ein erfolg, aber warum denn machen lassen? bringst dich selber auch um den spass... vertsteh ich nicht!?!

Doch wir haben schon Ideen aber sie wollte halt gern einen Anbieter, vielleicht gibt es ja tolle Ideen für Kinder - wir wissen es ja nicht und sind hier um uns ein paar Anregungen zu suchen. Notfalls machen wir es natürlich selber aber warum darf man sich nicht Ideen holen?

0
@karina82

naja, und wenn ihr anstatt nem anbieter, den es ja scheinbar nicht gibt, vielleicht mal das thema kindergeburtstag googelt? vielleicht ist da was dabei? trotzdem, ich finde auch da sollte schon die persönliche note einfliessen....

0

Was möchtest Du wissen?