Schlechteste europäische Airline?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

andere 42%
AirFrance 28%
Alitalia 9%
Lufthansa 9%
swiss 4%
British Airways 4%
KLM 0%

4 Antworten

andere

Leider vermisse ich Iberia, die sind so mies. Veraltete Flugzeuge, eher für das Museum als für den Flugverkehr, schlechter Service, beim letzten Flug war das Bordpersonal nicht mal englischsprachig, auf den Flug von Madrid nach Frankfurt sollte ich 2 Euro für ein Wasser bezahlen, etc. Iberia wird keiner vermissen, wenn die mal pleite gehen sollten.....

Sorry, das stimmt. An Iberia hatte ich nicht gedacht. Irgendwie dachte ich immer, die wären schon pleite oder da war mal was in der Richtung?!

0
andere

Olympic. Ich musste bisher zweimal mit denen fliegen. Nicht wirklich ein Hit (Gepäck verschlampt, keine Lösung, keine Entschädigung, nur Ärger ...). Noch schöner war, dass beim zweiten Flug der Pilot nicht erschienen ist und der Ersatz von der Flugkontrolle (oder wem auch immer) aus der Cockpit geholt wurde, weil er wohl die Ruhezzeiten nicht eingehalten hätte, wenn er geflogen wäre. Fazit: 10 Stunden Verspätung.

Allerdings weiß ich nicht, ob man mit so persönlichen Anekdoten die schlechtestes Linie ermitteln kann. Ich kenne z.B. Alitalia oder Malev nicht - und will sie eigentlich auch nicht kennenlernen ;-)

andere

Ryan-Air sind mit Abstand die schlechteste Airline - das kann man sich wirklich sparen!!

Was möchtest Du wissen?