Schläft man beim Campen auf einer Isomatte besser oder auf einer Luftmatratze?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kommt drauf an...ist ein guter Rasen vorhanden ist die Isomatte klasse,sonst besser eine-gute-Luftmatratze.Toll finde ich Isomatten die sich selber aufblasen,also eine Art Mischung aus Isomatte und Luftmatratze.Deren Packmaß ist nicht größer als eine isomatte,aber Qualität hat hier ihren Preis.Die Matten vom Discounter sind nicht schlecht,halten aber auch nicht ewig.Wer also häufiger unterwegs ist sollte zu einem Markenprodukt greifen.

Was gar nicht geht sind diese gerippten Luftmatrazen,die man zum baden nimmt.Wenn dann ein sogenanntes "Veloursbett" gibt es bei Real ab 9,99 Teuronen.

Und auch vielen Dank für die anderen Antworten!

0

Hallo! Auch ich möchte die schon gegebenen Antworten unterstützen. Ich habe früher oft auf Isomatten beim zelten geschlafen und man ist immer wie gerädert aufgewacht. Und mittlerweile gibt es wirklich gute, selbstaufblasbare Luftmatratzen, die nur unwesentlich schwerer sind, dafür aber meist noch weniger Platz wegnehmen als eine Isomatte. Die Matratzen gibt es in verschiedenen Stärken. Wenn ihr nicht gerade wandert und alles auf dem Rücken transportieren müsst, dann kauft eine dickere. Im guten Trekkingladen kann man die Matratzen auch Probe liegen. Lass dich beim Kauf gut beraten. Es gibt große Unterschiede. Hier ein Überblick: http://www.globetrotter.de/de/shop/rubrik.php?k_id=0506&hot=0

Beim Camping kommt für mich nur eine Luftmatratze in Frage. Beim Tekking eine Isomatte die sich selbst aufbläst.

Urlaub auf den Azoren?

Wir planen 2011 auf die Azoren zu fliegen. Welche der Inseln wäre ideal wenn man viel Natur und Campen und möglichst keinen Trubel haben möchte?

...zur Frage

Hat von euch schon jemand Erfahrung mit Wurfzelten?

Ich bin gerade im Internet auf ein Wurfzelt gestoßen. Sind diese Zelte wirklich gut? Und klappt das mit dem auf und abbauen tatsächlich so schnell wie in den zahlreichen Videos zu sehen ist oder muss man erst tagelang üben?

...zur Frage

Welche Reisematte ist die Beste???

Hallo ihr Lieben, bräuchte dringend Rat von Profis :-D Bin ab September mit meinem Freund für ein halbes Jahr in Thailand, Australien und Neuseeland. Kann mich einfach nicht entscheiden, welche Matte ich mir kaufen soll!!! Sie soll nicht zu dünn sein (3,8 ist mir zu wenig) und sie muss leicht (unter 1 kg) sein. Ist es zu empfehlen, wenn ich eine Selbstaufblasbare oder eine zum selber aufblasen nehme???

...zur Frage

Muss das Vorzelt unbedingt mit?

Mag zwar zelten wenns zur Art des urlaubs passt, aber ein echter Camper bin ich nicht.

Nun haben wir uns aber den Wohnwagen von Freunden ausgeliehen und meine Frage ist, muss denn unbedingt auch noch ein Vorzelt mit?

Das ist doch nur unnütz, ewig auf und abbauen, und irgendwie spiessig finde ich das auch.

Aber wahrscheinlich kann mich gelich einer eines besseren belehren und mir doch noch Vorteile schmackhaft machen, oder?

...zur Frage

(Camping-)Urlaub auf Krk - oder Alternative?

Hallo ihr,

wir wollen dieses Jahr mal wieder nach Kroatien zum Campen. Beim letzten Mal waren wir in Istrien, nun gehen unsere Überlegungen in Richtung Krk. Wir hätten gerne eine schöne Ortschaft mit Altstadt in der Nähe, leckere Restaurants, schöne Gegend zum Radeln (Mountainbike) und einen Campingplatz mit schönem Strand. Sind wir da auf Krk richtig oder gibt es eine bessere Alternative?

Liebe Grüße,

Thorsten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?