Sankt Petersburg: Gutes (spanisches) Restaurant?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen Spanier in St. Petersburg kenne ich zwar nicht aber einen sehr guten Italiener, das Restauraht Da Vinci. Den Strassennamen weiß ich nicht mehr, aber wenn Du vor der Isaak Kathedrale stehst, die rechte Strasse nimmst und etwa 200 m Richtung Newski Prospekt gehst, liegt es auf der linken Seite gegenueber dem Hotel Petro Palace. Es gibt dort auch gute russische Gerichte, und die Flasche Wein kostet auch nicht mehr als bei unseren Italienern. Und man kann auch nett draußen sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azuka80
06.04.2012, 11:49

Vielen Dank für den Tipp!

0

Ja,@tauss, man wundert sich nur, welche Beweggründe manche Menschen veranlassen in der Welt umherzureisen......

Einige tun's wohl nur nur, um dort zu s h o p p e n - die vielen unverblümt gestellten Fragen nach lohnenden Möglichkeiten zur Ausübung dieses "Hobby " an den spektakulärsten, den schönsten ,den einmaligsten Plätzen dieser Welt belegen das,

und auch die immer wiederkehrenden ( oft gar skurril anmutenden ) Fragen nach für das bereiste Land eher u n t y p i s c h e n Restaurants, Gasthäusern, Kneipen ......

Wenn man denn schon 'mal die Gelegenheit hat, direkt vor Ort original "Russische" , evt. sogar typisch "St. Peterburger Küche" -da soll's ja noch die kleinen, feinen Unterschiede geben - geniessen zu können ( nicht das an deutsche Gaumen angepasste "russische " Essen irgendwo in unserem Land !!!), dann sollte man die Gelegenheit aber wahrnehmen und dort nicht nach einem "Spanier , Italiener, Mexikaner, Chinesen" o.ä. suchen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bube44
28.03.2012, 22:18

Schon mal etwas von Toleranz gehoert? Soll nicht jeder nach seinen Vorstellungen selig werden? Und wer bei St Petersburg Shoppen unterstellt, hat überhaupt keine Ahnung von dieser faszinierenden Stadt. Warum muss man in Russland nur russisch essen? Gehen unsere ausländischen Besucher hier in D denn auch nur in Restaurants mit lokaler Kueche essen??? Neee!

0

Ich kenne zwar keinen empfehlenswerten Spanier in Sankt Petersburg, habe aber hier wohl einen ganz guten im Netz gefunden: http://de.happzy.com/restaurants/russische-foderation/st-petersburg/las-torres. Ich glaube auch nicht, dass die Auswahl dort sehr groß sein wird... Guten Appetit und viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
26.03.2012, 22:49

Das nächste Mal fahre ich nach Spanien, um endlich russische Spezialitäten zu testen. Manche Fragen hier sind erstaunlich :)

0

Was möchtest Du wissen?