Frage von Reisebar, 117

Sandalen mit Socken oder doch lieber barfuß in Sandalen?

Hallöchen ! meine Frage passt zwar nicht in die Jahreszeit, aber ich habe bereits meinen Urlaub für das nächste Jahr geplant : Rundreise durch Portugal ( mit Städtetour durch Lissabon ) und Spanien steht aufm Programm ( Valencia und Barcelona ). ich reise mit einigen Bekannten im Juli. Ich benötige dafür aber bequeme Schuhe; habe mich in einem Outddorladen beraten lassen. die Verkäuferin hat mir " Trekkingsandalen " empfohlen. ( vielleicht wisst ihr, welche ich meine ). die sehen sportlich aus, würde durchaus zu meinem Outfit passen. allerdings habe ich bisher noch nie offene Schuhe getragen. nun meine Frage : würden dazu auch Socken passen oder sollte ich solche Sandalen barfuß tragen ?

Antwort
von Penguin8, 58

Haha. Auch wenn die Frage immer wieder auftaucht. Ich bekenne mich zum Sandalen mit Socken Typ. So richtig. Weise Socken und braune Sandalen (meist in Sri Lanka gekauft. Die halten richtig was aus und kosten kaum etwas) Aber nur, wenn ich mit den Sandalen in heissen Laendern viel laufen muss. Dann ziehe ich die Socken dazu an. Sonst bin ich mit Mokassins unterwegs. Und wenn ich damit ... Sandalen mit Socken....unterwegs bin, werde ich meist fuer einen Inder gehalten. Damit kann ich auch leben. Es ist weder anstaessig, noch ein Tabu. Und wenn es meine Fusse schohnt? Aber Kurze Hosen geht natuerlich nicht. Nicht fuer Mann. Gilt in sehr vielen Laendern als Unterwaesche. Und das ist anstoessig.

Antwort
von HeMat, 84

Sandalen und Socken - das geht gar nicht, womöglich noch dazu kurze Hosen? Ich empfehle Dir - falls es absolut nicht ohne geht - hautfarbene Socken einzustecken.

Antwort
von Endless, 60

ICH glaube ja, dass deine Frage bereits zur Genüge beantwortet wurde. Soll wohl ein kleiner Silvesterscherz sein. Ich hab mich ja vor vielen Jahren schon sehr amüsiert....

Für die neueren Besucher dieses Forums: bitte einfach mal rechts oben "Sandalen" eingeben. Immer die gleiche Frage unter anderen Namen .... (auch genannt: Troll)

Happy New Year an alle Foristen....


Antwort
von Nightwish80, 77

Du willst doch nicht als typisch deutscher Touri erkannt werden.sandalen und Socken sind ein no no go.

Für Städte Trips eignen sich meiner persönlichen Meinung am besten leichte Turnschuhe mit etwas Dämpfung in der Sohle am besten. Da man doch in Städten sehr viel zu Fuß unterwegs ist.

Für Strand oder Spaziergänge oder sowas sind Sandalen schon ok.

Antwort
von Revolera, 87

Sandalen mit Socken geht gar nicht!!! Der absolute Abtörner (und bei den Spaniern und Portugiesen machst du dich lächerlich)... Ich selbst trage allerdings für Sightseeinausflüge immer feste Schuhe (da dann allerdings Sneakers), selbst bei über 40° in Sevilla. Laufe einfach besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community