Sagt mir mal bitte: Welche Fjords haben euch in Norwegen am besten gefallen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hab auch besonders den Sognefjord in Erinnerung behalten. Der ist soooooooooo groß. Das is unglaublich! Den solltet ihr auf jeden Fall schon mal in eure Planung mit aufnehmen. Da bekommt ihr Norwegen auf dem Tablett serviert :-) Aber der Geirangerfjord war auch wunderschön. Der ist wohl auch der Bekannteste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mein Ranking:

1) Geirangerfjord- der Klassiker!

2) Trollfjord (ich hatte Glück mit dem Licht), nur sinnvoll mit dem Schiff zu bereisen.

3) Sognefjord- weil soooo riesig.

4) der Meloyfjord, weil man durch diesen schönen Fjord zum Svartisen-Gletscher kommt.

Insgesamt haben mehr Fjorde Reisze, als ich hier aufschreiben könnte, es ist die eiszeitlich geformte landschaft an sich, die so großartig ist und begeistert.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
14.11.2011, 21:15

Sorry, aber warst Du schon mal in norwegen?

LG

0
Kommentar von rfsupport
15.11.2011, 09:12

Liebe/r kanadafan,

bitte schau, dass deine Beiträge für den Fragesteller hilfreich sind. Der Fragesteller freut sich über eine persönliche Antwort mehr, vor allem, wenn er danach fragt, als über einen gegoggelten Link!

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Was möchtest Du wissen?