Sächsische Schweiz - Wo am Besten übernachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo AnhaltER1960, vielen Dank für die freundliche Antwort und den "schnellen Überblick" über die Gegend. Dein Hoteltipp bleibt von mir unberührt, versprochen. ;-))) Wir haben uns jetzt tatsächlich fest entschlossen, in den Pfingstferien die Reise in den östlichen Osten anzutreten. Gibt es ein paar Tipps für schöne Ferienwohnungen (übliche Ausstattung, aber insb. 2 getrennte Schlafzimmer wären wichtig). Würde mich über jeden ernstgemeinten Tipp freuen; wie gesagt, ich war bisher noch nicht in der Region. Danke schon mal und freundliche Grüße aus Baden-Württemberg, Tobias

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rfsupport
25.04.2012, 08:47

Liebe/r binoV,

bitte achte in Zukunft darauf Ergänzungen zu Deiner Antwort über den Link "Antwort kommentieren" in Form eines Kommentars hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Juia vom reisefrage.net-Support

0

Mein absoluter Favorit für Sächsische Schweiz liegt nu mitten im Wald (genauer: am Waldrand), an einem sanft abfallenden Hang, und weit weg vom Wasser :-). Hat dafür an klaren Tagen 80 Kilometer-Bilck ins Böhmische hinein: Wolfsberg-Hotel in Reinhardsdorf. Gut, dass Du mir das Zimmer dort nicht streitig machst.

Im Elbtal hast Du einige schöne Orte, Rathen zum Beispiel, Königstein oder auch Bad Schandau oder Schmilka mit Hotels oder kleinen Pensionen. Da hast Du Wasser und Felsen von unten, in Bad Schandau auch ne Sonswie-Therme mit Spassbad.

Elbtal hat, im Gegensatz zum Mittelrhein, nur eine Bahnstrecke und nur eine Bundesstrasse und wenig Durchgangsverkehr. Der Strassenverkehr stirbt nachts fast völlig aus, so dass Du kein Lärmproblem hast.

In den seitentälern hast Du auch immer mal kleine Orte und auch ein einzelnes Hotel. Kann seehr schattig und klamm sein, weil die Täler steil sind.

Letztlich sind die Entfernungen nicht so gross, so dass es nicht sooo entscheidend ist, wo man nächtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaut Euch mal das Landhotel WESENITZ in STOLPEN an (Burgbesichtigung empfehlenswert) . Das Haus ist frisch renoviert, relativ preiswert, gemütlich, hat auf 2 Stockwerken 15 Zimmer, ausreichend kostenfreie Parkplätze, liegt ruhig und trotzdem zentral in der Sächsischen Schweiz (nicht weit von der Bastei gelegen), ist kinderfreundlich, und wird von sehr netten Menschen geführt... Wir hatten uns dort recht wohl gefühlt (1 Woche Aufenthalt) und dazu bei Holidaycheck anschl. auch eine Bewertung hinterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?