Rundreise durch Radschastan - welcher Anbieter ist empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Reiseveranstalter "Tour Vital" bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein deutscher Arzt begleitet die Rundreise. Dieser Veranstalter ist auch über Reisebüros buchbar. Informationen über die Reiserouten und Preise bekommst du aber auch im Internet.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Radjasthan würde ich Dir SKR Reisen empfehlen. Lass Dir einfach mal den Katalog schicken, da findest Du gute Beschreibungen zu den diversen Routen, die sie innerhalb Radjasthan machen, dann siehst Du auch die Mindestteilnehmerzahl. Und hier wird so eine Reise für bereits mindestens 2 Personen angeboten: http://www.bibitours.de/rundreisen/details/reise/festungen-palaeste-in-rajasthan.html?gclid=CN7iqM2hjLgCFYWN3god4m4A4g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indien für Anfänger, mit Fahrer u.Auto d.Rajasthan

Rajasthan ist der ideale Einstieg für einen Sightseeingurlaub nach "Incredible India" Sightseeingurlaub steht und fällt mit der optimalen Lösung wie komme ich von A nach B und C etc. und den Hotels in denen ich nach einem ereignisreichen Tag voller neuer Eindrücke mein müdes Haupt zum schlafen legen kann. Wer viel Zeit und wenig Geld hat sollte Bahn und Bus bevorzugen. Das Verkehrsnetz ist gut ausgebaut und spottbillig. Wer nur ein, zwei oder drei Wochen Zeit hat, ist gut beraten für den Transport eine gute Lösung zu finden. Viele Reiseunternehmen bieten rund um organisierte Reise an. Man wird im Bus oft auch individuell im PKW durch das Land kutschiert. Man braucht sich um nichts zu kümmern, zahlt dafür aber auch einen recht stattlichen Preis an das Touristikunternehmen. Eine Alternative biete ein Mietwagen. Mietwagen, sollte man in Indien bevorzugt MIT Fahrer buchen. Das ist in Indien nicht nur zweckmäßig sondern auch mit etwa 0,20 Euro pro km (14 Rupee) recht preisgünstig. Wenn Sie sich in Englisch verständlich machen können und Land und Leute kennen lernen wollen, dann empfehle ich Fahrer und Auto direkt bei einem indischen Familienbetrieb zu buchen. Dies ist nicht nur für Sie als Reisende(r) preislich günstiger, es kommt auch dem indischen Fahrer zugute, der von Reiseveranstaltern meist nur eine Vergütungen knapp über den Selbstkosten erstattet bekommt. Wie kommt man an einen indischen Fahrer? Nun die Foren sind voll von Empfehlungen. ANITATOURSINDIA ist ein zuverlässiger und vor allem vertrauenswürdiger Familienbetrieb, einer von vielen in Delhi. Ich persönlich kenne Anita und Bangali seit nun mehr rund drei Jahren und bekomme immer wieder positive Feedbacks auf meine Empfehlung. Sie haben weitere Fragen? Schreiben Sie mir eine PN oder E-Mail; ich antworte Ihnen gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rfsupport 01.07.2013, 08:04

Hallo alsx1,

es erscheint, als würde es Dir in Deinen Antworten darum gehen, gezielt eine Webseite zu erwähnen. Es ist nicht gestattet, die Beiträge auf reisefrage.net für Zwecke der Werbung zu nutzen - die Richtlinien besagen: "Keine Eigenwerbung, kein Spam! Fragen und Antworten dürfen nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen und Produkte anzubieten. Das Veröffentlichen von Telefonnummern, E-Mail- und/oder Geschäftsadressen ist in diesem Zusammenhang nicht zulässig. Dazu zählen auch affiliate-Links, Partnerprogrammlinks und kommerzielle Werbung."

Ich bitte Dich, dies stets zu beachten. Die Beiträge und Links müssen sonst entfernt werden.

Viele Grüße,

Anja vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?