Rundreise auf Mallorca ohne festes Hotel, ist das gut möglich?

5 Antworten

Wenn Ihr nicht in der Hauptreisezeit bzw. Ferienzeit unterwegs seid, sollte es kein Problem sein. Ich würde mir allerdings vorher schon einen guten und umfangreichen Reiseführer besorgen, in dem viele Hotels empfohlen werden. So könnt Ihr schnell auf ein Alternativhotel ausweichen, falls das gewünschte Hotel ausgebucht sein sollte - ohne lange Suche.

Wie hier schon gesagt, kommt es sehr auf die Jahreszeit an. Ich würde sicherheitshalber ein Zelt ins Auto packen. Und in den Städtchen in Kneipen auch nach privaten Zimmern fragen.

Zur Haupturlaubszeit...no Chance. Aber wie oben erwähnt. Insel ist nicht groß. Mit dem Auto waren wir an 3 Tagen durch. Dann vielleicht mit dem Fahrrad? Und vorher schon ne Route festlegen und Hotelkapazitäten erfragen. Ist sicherer.

Was möchtest Du wissen?