Rumänien: Braucht man für Segway einen Ausweis? (Falls ja: Welchen?)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das klingt lustig. Ist Rumänien nicht in der EU. Nein Segways gibt es auch in Deutschland und da brauch man keinen Führerschein dafür. Das ist auch gerade für Touristen gedacht aber Vorsicht der eigene britische Chef der Firma ist vor 2Jahren tödlich eine 9meter Klippe mit seinem Seg runtergestürzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt dir absolut keine Sorgen machen, denn du brauchst keinen Fahrausweis. Nach einer kurzen Einweisung kann wirklich jeder mit einem Segway in der Gegend herumfahren. Du mußt dich nur auf die Platform zu stellen, den Lenker in die Hand nehmen und dein Körpergewicht nach vorn fürs Vorwärtsfahren bewegen. Willst du stoppen, dann lehne dich zurück, ebenso fürs langsamer fahren. Willst du nach links fahren bewegst du deinen Körper minimal in diese Richtung und das gleich gilt für Rechts abbiegen. Voila, das wars schon. Einfacher gehts nimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Dorthin,

ich kenne weder Rumänien noch (leider) Bukarest, aber was ich weiß: Jeder Mensch auf diesem Planeten darf an diesen Touren teilnehmen und das ganz ohne Fahrerlaubnis/Fahrausweis (welche/r sollte das auch sein?;-). Du kannst Dich also ganz einfach für diese Touren anmelden - ohne jegliche Vorkentnisse. Das ist wie eine "gebuchte Touri-Tour"; nur eben auf Segways. Schau mal: Hier hab ich für Dich einen Link in zwei Sekunden gegoogelt http://www.budapestsegwaytours.com/#

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?