Rügen, lohnt es sich Fahrräder mit zu nehmen?

5 Antworten

Kommt drauf an ob du nur damit fährst oder mit der Bahn einen Teil der Strecke fährst. Da kommt nämlich eine Fahrradkarte ins Spiel, welche am Tag ein paar Euro kostet. Wenn du nach Hiddensee willst, welche zu Rügen gehört, ist das mieten der räder für einen Tagesausflug billiger als die Gebühr für die Fähre. Du müsstest das Ganze daher auch als einen wichtigen Aspekt für deine Planungen beachten.

Ich muss Kollegen tobval01 erstmal zustimmen, ich würde auch die Räder vor Ort mieten,sparrt deutlich Spritgeld und verbessert den Reisekomfort. Zur Thematik Radfahren auf Rügen bin ich sehr gespalten. Es ist möglich, in einigen Inselteilen sogar sehr schön, aber wir hatten schon öfters das Problem, das es dann keine Radwege gab und man auf einer viel befahrenen Strasse war. Falls es doch welche gab, waren die sehr schlecht ausgeschildert. Wenn es dir um Rad fahren geht würde ich eher Fischland Darss empfehlen.

Was möchtest Du wissen?