Rückflug wurde vom Zielflughafen wegen schlechtem Wetter umgeleitet.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke nicht, dass du das erstattest bekommst. Die Fluggesellschaften sind da in ihrem Kleingedruckten abgesichert. Wenn du aber die Quittung noch hast würde ich es versuchen!!!!! Schicke dir entstandenen Kosten samt Quittung an die Beschwerdestelle. Günstig ist es, wenn du da vorher anrufst, damit die schon wissen worum es geht. An deiner Stelle würde ich mir auch immer den Namen der Person merken, mit der du gesprochen hast. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das wichtig ist wenn man sich auf ein Gespräch berufen will. Das wichtigste ist also: Immer schön hartnäckig bleiben!

Nein, verspaetung durch schlechtes Wetter sind Naturgewalten und damit gibt es keine Erstattung. Ausserdem st der Transport vom und zum Flughafen nicht Sache der FG.

Was möchtest Du wissen?