Romantische Burgruinen in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein sehr beliebtes Wanderziel ist die einige Kilometer nördlich von Blankenburg am Harz ( Sachsen-Anhalt) gelegene , weithin ins Land sichtbare Burgruine"Regenstein ". Im Sommer finden dort auch Ritterspiele und ein "Preußisches Garnisonsfest "statt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

am Mittelrhein gibt es ungefähr 40 Burgen, manche erhalten und manche als Ruinen. Wer die Lage besonders genießen will, fährt am besten mit dem Schiff- der Inbegriff der "deutschen Romantik" im In- und Ausland.

Nicht alle sind besuchbar, jedoch gibt es sogar Sammeltickets, die mit einer Eintrittskarte den Besuch mehrerer Burgen bzw. Burguinen erlauben: http://www.burgen-am-rhein.de/sites/index_1024.htm

Die Burgruine Hohentwiel in der Nähe des Bodensees wollte ich wegen ihrer spektakulären Lage auch noch erwähnen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Fränkischen Schweiz gibt es unzählige Burgen und Burgruinen. Kann man oft auch schön erwandern und überall nett einkehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Burgruine Freienfels im idyllischen Weiltal,auch bekannt wegen der Ritterspiele.

www.ritterspiele-freienfels.de

Burg Freienfels Die Burg Freienfels liegt malerisch über dem Weiltal bei Weilburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dorle48 14.02.2012, 11:29

sehr viele Burgen gibt es bei uns im Taunus,dazu gibt es auch eine Broschüre "Mittelalterliche Burgen in Hessen: 800 Burgen, Burgruinen und Schlösser" von Rudolf Knappe

keine Ruine,aber auch sehr interressant das Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg

http://www.saalburgmuseum.de

Beschreibung

Kastell am Limes, der ehemaligen Grenze des Römischen Reiches, wurde um 1900 auf den alten Fundamenten wieder aufgebaut. Seit 2005 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Limes. Das Museum bietet mit seinen Bauten, Inneneinrichtungen, Modellen und der einzigartigen Sammlung von Ausgrabungsfunden einen interessanten Einblick in das tägliche Leben zur Römerzeit.

0

Es ist zwar keine Ruine, aber die "schönste Ritterburg Sachsens " - die Burg Kriebstein. in der Nähe von Döbeln/Waldheim im Sächsischen Burgenland. Hier noch ein Tipp : die Drei Gleichen - man sieht diese 3 Burgen an der Autobahn A 4 zwischen Erfurt und Gotha .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?