Rollstuhl im Flieger!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab früher mal einen Rollstuhlfahrer betreut und wir sind auch ein paar mal geflogen. Kann ich total nachvollziehen deine Probleme. Bei uns kam erschwerend hinzu, dass er einen Elektrorollstuhl hat und wegen der Batterie extrem rumgestresst wurde. Den Rolli mit in die Kabine nehmen halte ich für ein Ding der Unmöglichkeit. Da geht es den Fluggesellschaften um Sicherheitsbestimmungen und meine Erfahrung zeigt, dass sie da sehr unnachgiebig sind. Zum Glück. Vielleicht variiert aber die Transportqualität des Rollstuhls auch zwischen den Fluggesellschaften. Wir sind immer Lufthansa geflogen und der Rollstuhl blieb tadelos.

Da solltest Du vor der Reise die Airline ansprechen und ihnen Dein Anliegen und Deine Erfahrungen vortragen. Der Rolli darf ja keinen Durchgang versperren, damit im Notfall alles schnell aus dem Flugzeug kommt. Bei einem faltbaren Rolli ist es sicher einfacher, ihn in der Passagierkabine zu verstauen, als bei einem anderen. Vielleicht könntest Du Dir überlegen, Dir speziell für Urlaube einen faltbaren anzuschaffen.

waliser 21.07.2009, 11:32

Es handelt sich um einen Faltrollstuhl, dieser wird, lt. airline, immer im Gepäckraum transportiert!? Hat man Anspruch, daß dieser in der Kabine transportiert wird?

0

Den Rollstuhl mit in die Kabine zu nehmen wird nicht klappen. Aber wenn man der Airline genügend Zeit zum Verladen gibt, hat man auch eine gute Chance, dass der Rolli den Flug unbeschadet übersteht. Air Transat hat dazu einige Anmerkungen geschrieben: http://www.airtransat.de/de/gammes.aspx?langid=de&parentid=53&type=voyageur&id=28

Gerade bei einem batteriebetriebenen Rollstuhl sollte man rechtzeitig prüfen (lassen), ob die Batterie den nationalen behördlichen Anforderungen im Zusammenhang mit dem Transport von „Gefährlichen Gütern“ erfüllen. Dies macht auch Sinn, da eine defekte oder alte Batterie in Brand geraten bzw. Explodieren kann. Und wer will schon in einem Flieger sitzen, wo eine Bombe in Form eines Rollstuhls im Laderaum mitfliegt ;-)

Warum nicht verpacken? Die leute, die mit nem fahrrad zum trecken nach südamerika fliegen lassen das ja auch nicht einfach vom bodenpersonal nackt in den laderaum werfen. Es gibt auch spezielle transportschalen für rollstühle, z.b. http://www.haseltine.com/Solutions.php

waliser 21.07.2009, 17:12

Danke für den Tipp. Rolli-Verpackung in dieser Form habe ich noch nie gesehen. Super!!

0

Was möchtest Du wissen?