Richtig aufregende Städte in Deutschland? Wo? Hip?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo MasterFabbe,

... hab schon gedacht: Und wo ist HAMBURG??? Hat ja schon jemand in die Runde geworfen. Und auch ich möchte Dich fast überreden, einmal in unsere Stadt zu kommen! Der Kiez und die Schanze - mehr hipp und Gute-Laune-Flair geht ja wohl nicht!

Beides pulsierende Stadtteile (fußläufig liegen sie beieinander), in der es abends richtig ab geht. Für jeden Geschmack ist was dabei; lauschige Bars flirten mit angesagten Clubs in alle Musikrichtungen und Du kannst Dich nur schwer entscheiden, wo Du nun reingehst. Aber zum Glück ist die Nacht lang... und der Morgen danach hoffentlich auch!;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es sogar eine ganze Menge - mein Tipp: Dresden! Die Stadt ist heute wieder eine europäische Kulturmetropole ersten Ranges - die Stadt musst du gesehen haben! Hier kannst du dir einen Überblick verschaffen: www.dresden-info.info/dresden.htm Mein Tipp für dich ist das Elbhangfest Das Volksfest erstreckt sich an den idyllischen Elbhängen von Loschwitz bis fast nach Pillnitz. Unbedingt sehenswert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

M Ü N C H E N - das ist deine Stadt, die dir alle deine Wünsche erfüllt - du wirst begeistert sein - glaube mit - ich weiss, wo von ich spreche! Schau dir mal diese Seite hier genauer an: www.szenemuenchen.net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martl
07.06.2012, 21:10

Das kann ich nur bestätigen - München wird dir gefallen - besonders im Sommer zur Biergartenzeit..........

0

Nach Köln denke ich an Münster und Bremen, kleinere Städte mit vielen Studenten, nicht so anonym, viel Augenkontakt auf den Straßen - und jede Menge los abends.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du suchst eine Stadt mit guter Atmosphäre, wo richtig was los ist, wo Spaß und gute Laune zu finden sind .... dies findest Du (vorzugsweise im Sommer. wenn man nach draußen kann) wohl in jeder mittelgroßen Stadt in der es Universitäten gibt.

Als Beispiel nenne ich hier: Heidelberg, Marburg, Tübingen usw.

Probier´ einfach mal eine der Universitätstädte in Deiner Nähe aus. Dann wirst Du schon merken was ich meine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt für mich sehr nach Köln, am besten vom 6. bis 8. Juli 2012 - denn da findet der Christopher-Street-Day statt, das könnte dir gefallen: "Ja, ich will" ist das Motto des ColognePride 2012. Mit einem 60-stündigen Bühnenprogramm und der CSD-Parade steht die Stadt vom 6. bis 8. Juli ganz im Zeichen der Lesben und Schwulen. Mit von der Partie: Stars wie Jupiter Jones, sowie über hundert Fußgruppen, die für eine Gleichberechtigung von Homos und "Heten" durch die Kölner City ziehen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber auch Leipzig ist eine Reise wert... jede Menge gibts dort zu entdecken und noch dazu ist leipzig eine "junge Stadt " mit ihren vielen Studenten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sowohl Köln als auch Düsseldorf, so gegensätzlich die Städte auch sind, man kann sie gottseidank beide sozusagen parallel erleben, weil es kaum mehr als 20min mit der DB braucht, um von der einen zur anderen zu kommen. Ich glaube, dass Du beide zu schätzen wüsstest- deiner präzisen Beschreibung wegen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand Hamburg und Köln ganz toll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in eine große stadt möchtest, kann ich dir hamburg empfehlen, das ist immer was los. wenn es etwas kleiner sein soll, ist auch nürnberg super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?