Rhodos, Kos oder welche griechische Insel in der Ägäis See ist zu empfehlen?

6 Antworten

Wennich die Wahl zwischen Kos und Rhodos hätte würde ich Rhodos deutlich bevorzugen, allerdins dort die typisch touristischen Gebiete wie Ixia, Faliraki und Kolymbia meiden. Rhodos bietet deutlich mehr Möglichkeiten sowohl archäologisch alls auch landschaftlich im Vergleich zu Kos. Kos ist die erste Wahl für Radfahrer und Surfer.

Ich war viele male in Rhodos und habe nach oftmaligem Inselhüpfen (wo ich viele weiter Inseln kennenlernen konnte, alle ist nahezu unmöglich!) mehr und mehr meine Liebe zu Symi entwickelt, wobei hier sicherlich auch eine gewichtige Rolle spielt, dass ich dort viele Griechen kenne.

Lesbos und Samos sind eher nicht mein Geschmack

Hallo Wurschti (was ein Name...hahaha)!

Also ich kenne NICHT alle griechischen Inseln, war aber (alleinreisende Frau) ca. 2001 oder 2002 auf Samos und fand es wunderschoen. Die Einheimischen sind stolz, dass Samos die gruenste aller Inseln ist (keine Ahnung ob das stimmt) und sehr liebenswert und freundlich. Ich fand Samos einfach klasse und wuerd sofort wieder hin...allerdings ein bisschen weit von meiner neuen Heimat Australien:)) Schoene Reise und liebe Gruesse aus Perth:))

Ja sou! In Rhodos haben wir nur schlechte Erfahrungen mit den Einheimischen gemacht-deswegen niemals mehr diese Insel! In KOS da waren wir im Mastichari Beach, nicht im Hauptgrbäude untergebracht sondern in den kleineren Wohneinheiten. War echt gut, kleiner Hotelstrand und auch der Ortsstrand war in Ordnung. Abends kleine nette Tavernen und ein sehr schöner Sonnenuntergang. Von dort fährt auch mehrmals täglich die Fähre zur Nachbarinsel-Kalymnos. Diese ist auch für mehrere tägliche Ausflüge bestens geeignet. SAMOS waren wir schon zweimal. Pythagorion und Kokkari. Beim letzteren hatte wir ein tolles griechisches kleines (16 Zimmer) Hotel, mit Meerblick aus dem Bett. Beide Inseln eignen sich hervorragend für Tagesausflüge und wir haben dort immer nette Leute angetroffen! Achja, hätte ich beinahe vergessen: auf Kos gibt es noch den Bergort Zia, besonders gutes Essen und einen romantischen Sonnenuntergang.

Was möchtest Du wissen?