"Rent a wreck" in den USA - gibt's das wirklich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, es gibt die Webseite http://www.rentawreck.com/, auf der du gebrauchte Mietwägen mieten oder leasen kannst. Aber inzwischen kannst du auch bei den normalen Anbietern Autos mit Gebrauchsspuren fahren, da bedingt durch die Finanzkrise momentan kaum Neufahrzeuge angekauft werden. Ich würde Preise und Anbieter vergleichen und auf Sonderangebote achten - ich weiss nicht, ob es so erstrebenswert ist in einem uralten Auto durch die USA zu fahren, das dann vielleicht irgendwo in der Pampas stehen bleibt :-)).

47

'Uralt' waren die wenigsten, aber eben nicht höchstens 1 Jahr alt wie bei den 'normalen' Vermietern! Das hat sich aber, wie Du ja auch geschrieben hast, inzwischen ein wenig geändert! Aber auch bei Rent-a-wreck hat man eine Notrufnummer, die einen im Notfall mit einem anderen Fahrzeug versorgen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?