Rennrad oder MTB, welche Fahrrad lohnt sich mehr auf La Palma?

3 Antworten

Offroad definitiv das MTB, das Gelände der Kanaren ist recht abenteuerlich. Wenn Du "nur" Straße fahren willst, ist ein Rennrad auch prima, allerdings - wie schon erwähnt - ist es sehr kurvenreich und ein ständiges Auf und Ab auf den stark zerklüfteten Inseln. Die Qualität des Straßenbelages ist zumeist ausreichend für Rennrad - die schöneren Touren wird man aber eher abseits der Hauptstraßen auf Tracks und Feldwegen haben, und da ist wieder das MTB gefragt.

Hallo guenther03, La Palma ist eine sehr bergige (hügelige) Insel, soll heißen mit vielen steilen Wegen auf und abwärts..., aber mit einer fantastischen, einsamen Natur. Ich kenne diese Insel nur "per Fuß", aber ich denke, dass ein Rennrad besser geeignet ist..., zumindest sind mir diese immer wieder zwischendurch begegnet.

Hallo! Das ist ein gutes Urlaubsziel! Ich habe dort bisher meist nur Rennradler gesehen, Sicher, auf den Straßen kannst Du natürlich auch mt dem MTB fahren, aber die Kurven bieten sich doch sehr für ein Rennrad an! MTBs könnt ihr Euch vor Ort auch notfalls noch ausleihen, falls Euch das Rennradl nicht ausreicht:-)

Was möchtest Du wissen?