Reiseziele für Jugendliche

4 Antworten

Als Jugendlicher war auch zwei Mal in Spanien. Das war echt lustig. Wenn du in NRW wohnst, dann bietet sich wie bereits von Sanni erwähnt - Holland an. Da gibt es doch die Center Parks... . Das kenne ich aber nur vom Hörensagen. war noch nie da. Kannst ja mal bei google danach suchen. Ansonsten war ich vor Jahren mal in Schloss Dankern. Da kann man mit mehreren Freunden auch ganz gut hinfahren und unvergessliche Zeiten erleben... ;-)

Hier ein Link: http://www.schloss-dankern.de/

Hallo marvinius,

dann geht campen auf einer der vielen Ost- oder Nordsee-Inseln! Ein Abenteuer für alle Jugendlichen (meiner war auf Sylt, ist leider mit seiner Gruppe vorzeitig verabschiedet worden, weil er und die Gruppe sich nicht an die Campingplatz-Regeln gehalten hat), aber ansonsten war das eine tolle Erfahrung/ein schönes Abenteuer für die Jungs.

Googel einfach mal, ob das für Euch in Frage kommt. Viel Spaß!:-)

ich würde dir Renesse in Holland empfehlen, dort sind im Sommer immer viel Jugendliche und der Strand dort ist klasse. Habe selbst diesen Sommer dort in der Nähe Urlaub gemacht und vor 2 Wochen war ich in Friesland (Holland), den Wochenendtripp hatte ich auf reisenersteigern zufällig ersteigert, aber diese Ecke würde ich für Jugendliche nicht empfehlen :-D

Was möchtest Du wissen?