Reisezeit Malaysia und Borneo?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wiki sagt zu Borneo:

"Borneo hat ein ausgesprochen tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit (über 80 %). Die Durchschnittstemperaturen schwanken zwischen 27,7 °C im Mai und 26,7 °C im Dezember. Auf dem größeren südlichen Teil Borneos gibt es keine ausgeprägte Regenzeit. Die mittlere Jahresniederschlagsmenge beträgt 3.000 bis 4.000 Millimeter. Der Norden hat zwei Regenzeiten, mit den stärksten Regenfällen zwischen Oktober und März."

Und hier noch ein weiterer Link zu Malaysia und auch Borneo:

http://www.transasien.org/pages/malaysia/klima-und-beste-reisezeit.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Malaysia muß man zu jeder Jahreszeit mit Hitze rechnen. Wenn man die Strände geniessen möchte, sollte man die Regenzeit meiden, die an der Ostküste der Halbinsel Malaysia von November bis Januar auftritt. An der Westküste ist die Regenzeit im allg. im Sommer am stärksten, an der Ostküste sowie Borneo Nov. - Feb. Die Regenzeit bringt nur kurze, heftige Regenschauer, der Rest des Tages ist sonnig. Zusammenfassend: Beste Reisezeit: Westküste Nov. - Juli, Ostküste März bis Oktober, Borneo: ganzjährig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?