Reisewetter Mittelmeer im November

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Pimpelchen

Ist das eine Kreuzfahrt mit Costa?? :-)

Wir waren 2005 im November im westlichen Mittelmeer unterwegs. Wir hatten alles mit dabei: Ruhige See, Sonnenscein pur, ein wenig Regen ... Vor Barcelona hatten wir in der Tat einen heftigen Sturm, allerdings hatte der Kapitän die Lage unterschätzt und fuhr direkt mitten hinein. Das machen sie in der Regel eigentlich nicht.

Mein Tipp: Macht diese Kreuzfahrt! Die Ziele sind wunderschön! Und sollte es Costa sein, würde ich sofort fahren. ;-) Nimm Reisetabletten mit. Wir waren letzte Woche gerade im Atlantik unterwegs und hatten auch zwei Tage, an denen es richtig doll geschaukelt hat. Mit den Tabletten war die leichte Übelkeit gleich wieder vorbei. Und sollte es schlimmer sein: Lass dir eine Spritze im Bordhospital geben, die hilft sofort. ABER: Unbedingt darauf achten, dass Ihr eine Krankenversicherung habt, die diese Kreuzfahrt-Apotheken-Kosten übernimmt. Nicht alle Versicherungen machen das. Denn die Behandlungskosten sind sehr teuer. Ich hatte damals 150,- € für die Spritze bezahlt, aber eben auch wieder zurück bekommen.

Ja, es ist eine Reise mit der Costa Serena. Die Costa-Schiffe kennen wir, aber ich habe etwas Angst wegen der Stürme, die ja nicht unbedingt sein müssen. Herzlichen Dank auch für den Hinweis mit der Spritze und der Krankenversicherung. Die Antwort war wirklich sehr hilfreich!!!

0
@Pimpelchen

Die Serena ... wunderschön! Mein absolutes Lieblingsschiff. :-)) Ich wünsche Euch eine schöne Reise, solltet Ihr Euch dafür entscheiden.

0
@Sheridane

Danke, ich werde dann berichten. Noch einen schönen Abend und eine gute Woche!!!!

0

Was möchtest Du wissen?