Reiseversicherung gilt auch fürs Handy?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst mal bei deiner Hausratversicherung anfragen, ob und in wie weit dort der Verlust oder Diebstahl von Handy und Kameras (auch im Urlaub) mit abgesichert ist.

Nun zu Reiseversicherungen, hier musst du differenzierten, es gibt eine Reiserücktrittsversicherung, eine Reisekrankenversicherung, eine Reiseversicherung bei Abbruch der Reise usw.

Zum Für und Wider einer Reiseversicherung stelle ich dir mal den Link ein, wo vor wenigen Tagen erst eine Diskussion erfolgte.

Wenn deine Hausratsversicherungs-Police einen Diebstahl-Schutz für das Ausland beinhaltet, du beklaut wirst, diesen Diebstahl bei der Polizei meldest und du dann ein Polizeiprotokoll an deine Versicherung beifügst, dann, aber nur dann, ist dieser Verlust durch deine Hausratversicherung abgedeckt und sie übernimmt die Kosten. Ich bin mal in Brasilien beklaut worden, habe daheim alles bei der Versicherung eingereicht und zwei, drei Wochen später war die Kohle auf dem Konto.

beschädigungen an handy, kamera, ... können durch eine reisegepäckversicherung abgedeckt sein, aber eben nur wenn diese bei der an- bzw. rückreise im gepäck beschädigt wurden. diebstahl im urlaubsort, ... ist damit natürlich nicht abgedeckt.

Was möchtest Du wissen?