Reisetipps für einen Roadtrip von Orlando nach Miami?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

es komm ein bisschen darauf an, wie viel Ihr fahren wollt. Wenigstens 2-3Tage für Miami vorhalten. In Orlando haben wir uns gar nicht aufgehalten...

Da wir letztes Jahr erst wieder dort waren, würde ich die Fahrt entlang der West (-Golf)küste empfehlen. Die Strände sind traumhaft schön, es gib superviele verschiedene Tiere (Delfine, Seeadler, Pelikane, die Alligatoren in den Seen und Sümpfen usw.). Man kann super Kayak fahren oder Stand up Paddling machen oder auch so eine (fies unökologische) Airboat-Tour. Einige Strände hab ich hier beschrieben:

http://www.umdiewelt.de/mChapter.php?t=8364&c=1&m=e

Wenn Ihr ein paar Tage an einem Ort bleiben wollt un ein bisschen Trubel haben wollt, ist Fort Myers sicher ganz gut. Weiter südlich Richtung Naples sind doch sehr viele Rentner.

Vielleicht ist aber die Ostküste für Studenten doch besser, die Golfküste ist dagegen wohl eher beschaulich.

Der Lonely Planet Florida-Reiseführer ist super, falls Ihr vorher blättern wollt.

Lovers Key State Park - (Rundreise, Florida, Urlaubstipps)

Was möchtest Du wissen?