Reisesüchtig?

4 Antworten

nein - ich wäre am Liebsten nur unterwegs! Liegt bei uns aber in der Familie, schon mein Opa und sein Bruder (immerhin noch im vorletzten Jahrhundert geboren) geisterten schon durch die Welt, dann meine Mutter und jetzt ich und die Kinder.

Echt? So jemanden kenne ich nicht. Meine Freunde (inkl. mir) sind eher so, dass es ihnen nach 3 wochen wieder reicht. Schließlich hat man dann meist einen guten Eindruck bekommen und einiges gesehen - und die Heimat ruft. ich freue mich dann immer wieder total auf daheim, ich denke aber, das ist Typensache und auch abhängig davon, was für einen Urlaub man macht.

Also ich bin viel unterwegs aber natürlich gibt es ein Leben dazwischen. Mir geht es nicht schlecht, wenn ich nicht weg kann. Ich nutze allerdings jede Chance um Weg zu kommen, ich bin schon seit über 25 Jahren im Geschäft. Es ist so wie bei vielen Aktivitäten im Leben, man sollte den goldenen Mittelweg finden, dieses ist allerdings nicht immer ganz einfach.

Kennt jemand eine gute Route zum Backpacken durch Griechenland und Italien?

Diesen Sommer wollen 4 Freunde und ich von Berlin aus einen Monat lang am liebsten durch Griechenland und Italien reisen. Wir werden einen InterRail pass kaufen, wollen aber mal hören ob es denn jemanden gibt der uns eine schöne Route empfehlen kann? Hat jemand schon Erfahrung mit besonders tollen Reisezielen gemacht? Und lohnt es sich auf dem "Rückweg" durch Mazedonien/Serbien/Kroatien zu fahren? Danke schonmal ! :)

...zur Frage

Urlaub in Albanien, ist das möglich, wer hat Erfahrungen?

Guten Morgen!

Wer kann mir etwas über die Möglichkeiten sagen in Albanien Urlaub zu machen? Von der rein geographischen Lage her ist es ja ein geeignetes Land, doch wer hat praktische Erfahrungen mit dem Tourismus im Land?

Danke

...zur Frage

Reise nach Georgien. Was sollte man sich ansehen?

ich ueberlege mir eine reise nach georgien zu machen zusammen mit meiner frau. hat jemand tipps und anregungen?

...zur Frage

Zum Gesundheitscheck nach Thailand reisen?

Was ist davon zu halten, ich habe einen gar nicht üblen aber auch nicht überzeugenden Bericht über Gesundheitstouristmus in Thailand gesehen.

Dort kann man in kurzer Zeit eine Generalüberholung buchen, das Krankenhaus sah nach Hotel aus, und nach zwei Tagen war das ganze Spaktakel vorbei und der eigentliche Urlaub konnte beginnen.

Was haltet Ihr davon?

Ich meine doch, wenn in zwei Tagen in schöner Umgebung der ganze Vorsorge und Ärtztekram von einem ganzem Jahr erligt ist...hm, warum nicht?

Aber ich bin mir einfach nicht sicher was davon zu halten ist, was meint Ihr?

...zur Frage

Ich möchte unbedingt mal in Asien Urlaub machen, habe jedoch Angst vor Schlangen. Gibt es Länder oder Regionen in denen etwas weniger giftige unterwegs sind?

1.Die Schlangen mögen immer ruhige Ort wie in dem Wald leben und am meisten nur am Anbend raus gehen.

2.Wenn die das Geräusch hören, kriechen sie sorfort weg

3. Sie werden nur im Touristen Ort bleiben, in der größe Städte besuchtigen, wo Schlangen nicht leben.

4. Sollten Sie mal in Südostasien reisen. Dort ist es sehr schön mit interessierte Kultur mit der gemalte Schlangen an dem Wand :)

viel Spaß!!!

...zur Frage

Urlaubsvorfreude

Vorfreude ist die schönste Freude?

Wie geht es Euch denn so bei Euren Reisen? Genießt Ihr die Vorfreude und fiebert Ihr der Abreise entgegen? Oder lässt Euch das völlig kalt und bucht vielleicht grundsätzlich kurzfristig, weil Ihr die ewige Warterei gar nicht mögt?

Bei mir ist es so, dass ich am liebsten sehr langfristig buche, damit ich mich auch lange auf den Urlaub freuen und mich vorbereiten kann.

Derzeit fiebere ich unserer nächsten Reise (Fernreise) total entgegen. In der Arbeit hängt schon seit zwei Wochen ein Countdown am PC, wo ich jeden Tag einen Tag abschneide. ;-) Und auch so sprechen wir jeden Tag von der bevorstehenden Reise und je näher sie rückt, desto aufgeregter werden wir.

Das ist allerdings nur bei Fernreisen so, weil es eben doch weitere Flüge und völlig neue Eindrücke sind. Bei Reisen innerhalb Europas ist die Aufregung nicht ganz so schlimm, aber die Freude dennoch immer riesig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?