Reiserücktrittsversicherung für die Katz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Huhu du, 

also ich glaube nicht, dass die Katze ein Grund ist, wegen dem der Schadensfall greift. 

Ich bin letztes Jahr mit meinem Hund geflogen und habe eine Reiserücktrittsversicherung für uns beide abgeschlossen. Das beinhaltete aber nur, das der Wauwau im dem Fall, dass ich krank werden würde und die Reise abbrechen müsste oder nicht antreten könnte, mit versichert wäre. 

In dem Fall, dass das Tier krank wird kann man aber, so weit ich weiß, nichts machen. 

Natürlich ist das wahrscheinlich von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, daher würde ich mich meinen Vorrednern anschließen und dir raten das Kleingedruckte zu lesen. 

Auf dieser Infoseite zum Thema Reiserücktrittsversicherungen habe ich diesen Fall zumindest nicht gefunden: https://www.reiseruecktritts-versicherungen.de/

Aber im besten Fall seid ihr ja ohnehin beide gesund und munter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann Roetli nur zu stimmen. Wir kennen ja deinen Anbieter nicht.

Einfach mal in deine Unterlagen nach sehen oder beim Anbieter nachfragen.

Aber für so eine Versicherung habe ich noch nie was gehört. Habe auch ne Katze...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann niemand hier sagen - das steht aber bestimmt im 'Kleingedruckten' der Versicherung! Wenn nicht, dann einfach bei der Versicherung selbst anfragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?