Reiserücktritt bei Tod eines Verwandten

2 Antworten

Ich bin der gleichen Meinung wie KaeptnKoC, dass die Versicherung nicht greift.

Aber ich bin auch der Meinung, mach die Reise! Das wäre sicher auch im Sinn deines Bruders und das Leben geht weiter! Ich bin sicher dass die Reise dir gut tut, gerade weil auch Ablenkung da ist - es ist nämlich nicht gut wenn du selbst nach Monaten noch solchen Gedanken nachhängst! Das heisst nicht dass du nicht weiter trauern sollst oder dich dazwischen auch mal ausklinkst um etwas für dich zu sein! Aber nimm die Reise als Chance!

Wünsche dir viel Kraft und viel Glück!

Hallo!

Ich hab schon fast damit gerechnet...

Im Grunde würde ich mich auf einen Urlaub freuen, aber diese Art von Urlaub ist wohl nicht, die die ich brauche... es handelt sich um eine Abschlussfahrt mit meinem Jahrgang, auf der wohl nur gefeiert wird und ich weiß nicht ob ich das schon wieder kann. Ich hab mich nun leider auch dazu überreden lassen die Fahrt nicht abzusagen, hatte bis vor kurzem nämlich noch die Möglichkeit und nun bereu ich das ein wenig...

Danke für Deine Antwort!

Was möchtest Du wissen?