Reiserücktritt aufgrund von Airline - Wechsel !!

1 Antwort

Die meisten Veranstalter behalten sich Änderungen der Fluggesellschaften und/oder der Flugzeiten in den Geschäftsbedingungen ausdrücklich vor. Da ich davon ausgehe, dass das bei dem von Dir gewählten Veranstalter auch so sein wird, ist die Änderung der Fluggesellschaft kein Rücktrittsgrund.

Pool kaputt, Restaurant geschlossen, kann ich einen Ausgleich verlangen?

Hallo zusammen, sorry, nochmal der selbe Beitrag, aber jetzt besser zu lesen!

wir haben eine Ferienwohnung in Österreich gebucht. Im Internet, in den Prospekten und bei jedem eMail-Kontakt im Vorfeld wurde mit einem beheizten Aussenpool und mit einem Restaurant mit Bar geworden. Als wir ankamen, war der Pool durch kaputt und das Restaurant wegen Krankheit des Kochs geschlossen. Da wir mit kleinen Kindern unterwegs sind, waren genau diese beiden Punkte für die Buchung dieser speziellen Wohnung ausschlaggebend. Für uns ist es also nicht möglich abends zu zweit einfach woanders essen zu gehen. Das wäre nur im Haus und mit Babyphone möglich gewesen. Da wir in der Vorsaison unterwegs und die einzigen Gäste der Anlage sind, zweilfle ich ohnehin an den Aussagen. Man kann sich ja vorstellen, was das Beheizen eines Pools und das Vorhalten von Essen und Manpower eines Restaurants für Kosten verursacht. Dennoch wurde das Appartement so "verkauft". Für mich mindert das den Wert des Appartements, zudem sind wir mit den Inhabern ja einen Vertrag eingegangen, den dieser nicht wie vereinbart erfüllen kann, da ja entscheidende Leistungen fehlen. Nun (endlich) meine Frage: Kann ich auf einen finanziellen Ausgleich bestehen, bzw. eine Rückerstattung des Mietpreises (im Voraus bezahlt) verlangen? Wenn ja, wie hoch? Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Bankeinzug Air France

Hallo! Ich habe vor einer Woche (Sonntag) einen Flug mit Air France gebucht und als Zahlungsart Bankeinzug gewählt. Bis jetzt wurde noch nichts abgebucht, was ich nicht weiter schlimm fand, da es bei Air Berlin beispielsweise erfahrungsgemäß eine Woche dauert, bis es zur Abbuchung kommt.

Nun hat mir Air France geschrieben:

*Sehr geehrter Fluggast,

Sie haben vor kurzem einen Flug auf airfrance.de reserviert. Wir danken Ihnen für Ihre Buchung. Nach der Buchung haben Sie eine E-Mail mit den Anweisungen für die Zahlung erhalten. Bis heute ist jedoch noch keine Bestätigung Ihrer Zahlung bei uns eingegangen.

Sollten Sie den Betrag innerhalb der Zahlungsfrist beglichen haben, ignorieren Sie bitte diese E-Mail.*

Hat jemand Erfahrung, wie lange das normalerweise bei Air France dauert und ob ich mich sorgen muss oder nicht :)?

Danke!

...zur Frage

Wer erstattet die Flugkosten bei Stornierung eines Fluges wg. einer Flugplanänderung?

Hallo, ich habe einen Flug gebucht, bei dem mir ca. 3 Wochen nach der Buchung mitgeteilt wurde, dass aufgrund einer Flugplanänderung die gebuchten Zeiten nicht mehr angeboten werden konnten. Die angebotene Alternative konnte ich aus Zeitgründen nicht wahrnehmen. Daraufhin mußte ich den Flug stornieren. Dass mir aufgrund der durch die Airline verantworteten Flugplanänderung ein Recht zum kostenlosen Storno zusteht weiß ich. Gebucht habe ich aber bei OPODO.de, die Airline ist AEROFLOT. Opodo hat mir zugesichert, dass meine Stornierung von ihnen bearbeitet wird. Da ich schon seit Wochen auf mein Geld warte würde ich gerne wissen, wer tatsächlich und rechtlich mein Ansprechpartner ist: Opodo oder Aerflot.? Von beiden habe telefonisch zu hören bekommen, dass es jeweils der andere sei. ;-( Was nun? Möchte gerne Druck machen, aber an der richtigen Stelle. Vielen Dank

...zur Frage

Ich habe bei Fluege.de gebucht- kann ich direkt nach meinem Hinflug bei der Airline den Rückflug umbuchen?

Hallo !Nachdem ich auf der gute Frage.net Seite keine wirkliche Antwort bekam möchte ich mich hier an euch wenden .

Also ich habe (dummerweise ) auf meinen Vater gehört und über Fluege.de einen Flug nach Atlanta ( Türkish Airlines) gebucht. Er meinte ich könne die Umbuchungsgebühren von Fluege.de umgehen indem ich direkt bei Turkish Airlines umbuche - jetzt seh ich aber , dass manche sagen das geht überhaupt nicht und bin ratlos. Müsste ich bei Turkish Airlines anrufen oder wie bekomme ich die nötigen Informationen um direkt bei der Airline umbuchen zu können . Die verlangen Online einen Reservierungscode den ich aber nicht habe da ich bei Fluege.de umgebucht hab und ein online Ticket hab.

Hat jemand Erfahrungen mit solch einer Situation und gibt es Möglichkeiten die Airline (trotz Buchung bei einem Flugvermittler ) zu kontaktieren und eine Umbuchung über Turkish Airlines vorzunehmen ? Oder ist dies schlicht und einfach unmöglich . Oder was kann ich tun um meine Kosten für die Umbuchung im Rahmen zu halten ?Mein Flug kostet insgesamt 714Euro also ist ziemlich günstig aber ich möchte eben erst Ende Juni zurückfliegen und nicht schon Anfang Mai .Es muss doch einen Weg geben das bei der Airline zu regeln oder ? Schließlich bin ich doch bei denen eingespeichert als Fluggast.

Eins weis ich sicher : nie wieder auf dieser Website buchen .

Danke im voraus .....

...zur Frage

Flug bei fluege.de gebucht und brauche nun dringend Hilfe!!

Hi allerseits, habe vor ein paar stunden bei Fluege.de 2 Flugtickets von der Airline Lufthansa für 2 personen nach istanbul gebucht. Der Flug insgesamt hat 410 € gekostet, jedochbei der Buchung betrug der Betrag plötzlich 530, 61 € undzwar aus dem Grund weil wir anscheinend eine Jahres Reiseversicherung abgeschlossen haben obwohl wir es abgewählt hatten!! Hab keine Ahnung was ich jetzt tun soll, habe grad bissle gegoogelt und hab sehr schlechte erfahrungen über fluege.de gelesen und habe jetzt schiss dass wir in die abzocke reingefallen sind :(

was ich ziemlich komisch finde ist jedoch, dass gleich nach der buchung eine "verbindliche buchungsanfrage" per e-mail bei uns ankam... das kann doch nicht einfach sein?! dann könnte doch jeder einfach unter meinem namen flüge buchen ohne bestätigung der email adresse. jetzt bekomme ich anscheinend nach 12 std eine bestätigungs email dass mein flug gebucht ist. das will ich aber nicht weil ich nicht extra fast 150 € für NIX bezahle!

hat jemand erfahrung? wie läuft das ab wenn ich es stornieren würde? oder kann ich die versicherung ändern? gibts eigentlich probleme am flughafen aufgrund fluege.de? ich fühl mich ver*****, dass ich schon davor angst habe, dass ich überhaupt nicht nach istanbul fliege.

Würde mich auf antworten freuen! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?