Reiseroute für zwei Monate in Indien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von Delhi aus schlage ich in Abhängigkeit der Jahreszeit und des Wetters erstmal den Norden vor, dort zumindest bis Rishikesh und natürlich auch ein wenig Rajasthan, für mich ist der Inbegriff Rajasthans Udaipur, eine tolle Stadt.

Varanasi oder Benares wie es jetzt heisst ist ebenfalls Pflichtübung und auch sehr beeindruckend!

So und dann ab in den Süden per Inlandsflug ausser Du möchtest noch Ziele in der Mitte abgrasen.

Im Süden gilt jedenfalls mal Kerala zu besichtigen, ein Flug nach Cochin oder Tiruvandrum bietet sich da an.

Von dort aus kannst Du in Naturparks oder auch nach in die Stadt Madurai oder eben auch Ayurveda kennenlrnen und im Meer baden. Kerala ist super!

Und dann vielleicht mit der Bahn (gehört einfach dazu) hoch und noch einen Stop in Hampi und Gokarna, zurück nach ein paar Tagen "abhängen" in Goa kannst Du dann z.B. mit der Condor und das Nonstop ab Goa.

Mumbai, hm, war nicht meins, Poona auch nicht! Und im Norden hat mit Kalkutta nicht zugesagt, im südosten konnte ich mit Madras weniger anfangen....vielleicht hilft das auch bei der Gestaltung Deiner Reise...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uffz... Tough question. Solltest Du unbedingt ein bissche spezifizieren - vor allem in Indien. Ich würde mal sagen Nord-Süd würde sich anbieten - wobei Du von Delhi aus schon unbedingt auch noch ein bisschen weiter nördlich solltest Richtung Amritsar für die Pakistanische Grenzzeremonie und den Golden Temple. Rajasthan ist umwerfen, natürlich das Taj Mahal und dann langsam Richtung Süden. Goa, Gokarna, Hampi, bis Kerala runter. Backwaters, die ganzen Hillstations und am besten dann wieder die andere Seite rum. Pondicherry etc. Naja und denn Nordosten solltest Du Dir auch nicht entgehen lassen... Au weia, Du brauchst mehr Zeit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir sehr gerne ein paar tips geben, nur leider habe ich so absolut keine Ahnung was genau dich interessieren könnte - Tempel, Natur/Tierparks, Strände, Berge, Wüsten, spirituelle Orte, tolle Städte, Bahnreisen, Inseln? Möchtest du eher in einem engen Radius um Delhi herum reisen oder ist es dir egal auch mal einen längeren Inlandflug zu buchen oder einen Bahntrip zu machen? Indien ist soooo vielfältig. Und dann sollte man ja auch wissen, in welcher Jahreszeit du reisen möchtest. Bitte präzisiere doch ein wenig damit wir einen Anhaltspunkt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?