Reiseroute für Malaysia (Backpacking)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich kann Roetli nur zustimmen. Das ist viel zu viel! Ich würde zusätzlich auch noch Vietnam streichen. In so kurzer Zeit, so viel sehen zu wollen, dass geht gar nicht ohne von Spot zu Spot zu ziehen und nur auf der Liste abzuhacken!Höchstens 2 Länder sind schon mehr als genug. Oder sonst nur Malaysia und Vietnam bereisen. Wir sind jeweils in allen diesen Ländern mindestens je 1 Monat gereist und haben/hatten danach aber immer noch lange nicht alles oder einen grossen Teil gesehen :-). Weniger ist mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mein Gefühl hast Du Dir zuviel vorgenommen für diese relativ kurze Zeit - von Ende April bis Anfang Juni sind ja gerade mal 4-5 Wochen! Die Zeit könnte man in jedem der genannten Länder allein verbringen, wenn man 'möglichst viel mitnehmen' und hauptsächlich die preisgünstigen öffentlichen Verkehrsmittel nutzen will! Gerade, wenn Du viel Natur haben möchtest, brauchst Du dafür auch ein wenig mehr Zeit als von Touri-Spot zu Touri-Spot!

Malaysia wie auch Vietnam sind jedes für sich so groß wie Deutschland (ohne die ausgefeilte Infrastruktur), Thailand ist etwa eineinhalb mal so groß - also "ordentlich Holz" für so eine Zeit!

Ich würde auf jeden Fall Indonesien zum Schluß weglassen - ich glaube, daß Du genug zu tun hast, in der vorgesehenen Zeit durch die drei erstgenannten Länder zu kommen! Lieber noch den malaysischen Teil von Borneo besuchen - die Flüge von KL nach Kuching, Sibu oder Kota Kinabalu sind einigermaßen günstig und kurz!

Hier http://www.umdiewelt.de/Asien/Suedostasien/Malaysia/Reisebericht-1711/Kapitel-4.html findest Du einen Bericht über 2 1/2 Wochen in Malaysia - auch mit dem Dschungelzug. Daraüber kannst Du aber jede Menge Infos finden, wenn Du in google mal djungle train oder djungle railway eingibst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mich den anderen nur anschließen und feststellen, daß du viel zu viel in deine ca. 5 - 6 Wochen? gepackt hast. Vietnam solltest du auslassen. Das kannst du dir später mal in Ruhe ansehen. Wenn du jetzt Malaysia und Thailand bereist, bist du wirklich beschäftigt. Und manchmal ist weniger auch mehr. Wenn dir jetzt schon der Kopf raucht, was passiert dann erst wenn du dort bist und all die neuen Eindrücke verarbeiten mußt / möchtest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wir waren schon öfters in Südostasien ich glaube, das ein Besuch der Halbinsel Malaysia mit Weiterflug nach Borneo schon ein toller Trip für diese Zeit ist. Auf der Halbinsel nördlich von Kuala Lumpur lohnt auf jeden Fall ein Besuch der Batu Caves und ein Trip durch die Taman Negara. Infos und Fotos unter: http://malaysia-traveling.com/nationalparktamannegara.html

Batu Caves bei Kuala Lumpur - (Asien, Malaysia, Reiseroute) Bootsfahrt zur Taman Negara - (Asien, Malaysia, Reiseroute)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?