Reisen mit Kleinkindern in Asien - Thailand? (2/4Jahre)

9 Antworten

Wir haben sehr häufig Gäste mit Kleinkindern unter 5 Jahren. Sie müssen nicht häufiger zum Arzt als Erwachsene, sind auch nicht anfälliger für Durchfall als Erwachsene. Thailand ist kein klassisches Durchfalland wie zum Beispiel arabische Länder. Man bekommt Durchfall wesentlich seltener, unter anderem von scharfem Essen, was man Kindern nicht unbedingt geben wird. Selbst in Kleinstädten wie in Khanom ist die ärzliche Versorgung so gut, daß man keine Probleme haben sollte. Selbst auf Euswürfel muß man in Thailand nicht verzichten, sie sind immer industriell hergestellt. Wenn man auf Animation für Kinder hofft, ist das hier schwer zu finden und wenn man in zum Beispiel eine Club Med geht, kann man das ohne weiteres auch in Europa tun, muß mit den Kindern nicht so weit fliegen, denn vom Land sieht man dann eh nicht viel.

Ich habe mir in 5 Ägyptenurlauben nicht einmal was geholt, meine Begleitung dagegen schon- soviel zu arabischen Ländern!

0

Hallo Eric

In Thailand gibt es schon einige Gegenden, die man gut mit Kindern bereisen kann. Andere solte man eher meiden. Eine gute Übersicht findet man in diesem Artikel: http://www.reise-asien.com/2012/07/13/thailand-mit-familien-und-kindern/

Hoffe das hilft Dir weiter und ich wünsche eine gute Reise.

Habe oft genug in Thailand Eltern mit KLEINKINDERN gesehen-die Eltern taten mir leid-ECHT!! Ich gönns Euch von Herzen-nur: danach braucht Ihr den Urlaub vom Urlaub. Die Kinder quenglig weil so heiss-Finger weg vom öffentlichem Eis zum lutschen bei den Strandverkäufern-Salmonellengefahr-lieber von 7-eleven holen-ist ein kl. Tante-Emmaladen-die es überall in Th. gibt-schlimmer als Mac-Donalds. Flug ggf. NUR mit ner Zwischenlandung von so um die 2 Std. rum.- ist gut zum Beine vertreten. Alles an Wasser abkochen( eigener Wasserkocher mitnehmen-falls im Hotelzim. keiner ist- und nirgends Eiswürfel drin. Die Getränke sind meisten so "SAUKALT" ohne Eis-das wir die erst so 10-15Min stehen lassen, bis wir trinken-daher gibt es KEIN Durchfall. aUSREICHEND mEDIKAMENTE MITNEHMEN FÜR DIE kIDS-UND wichtig: ÜBER DIE MEDIKAMENTE die Ihr mitnehmt vom austellenden Arzt eine Liste erstellen lassen und abstempeln-für den Zoll. Wenn Th. dann fliegt nach Phuket-wos ruhiger ist-siehe Hollydaycheck, da ist der Strand für so Kleine Mäuse optimal sowohl auch der Wellengang. Toi-Toi-Toi- Euch, und schreibt mal wie es war. Wir fliegen in 4 Wo. mal wieder runter- und ich bin gesundheitl. wie ein Kleinkind zu behandeln: habe Darmkrebs. ICH bin OHNE IMPFEN immer gesund zurück-ach ja denkt an eine Reiseversicherung-die gilt fürs ganze Jahr-nicht wie die meisten meinen nur für den einen Flug. Da wir anfg. Februar 2011 fliegen haben wir so abgeschloßen, das die Vers. bis Anfg. Febr. 2012 gültig ist - für 2 Erw. zahlen wir 12 €. Na- da kann man doch nicht meckern?! Auf Bald und viel Spass bei der Reiseplanung

Was möchtest Du wissen?