Reisen am Sabbath

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Shabbat gibt es trotzdem immer Taxis, mit denen du im Notfall fahren kannst. Es gibt aber auch Buslinien in den Norden und auch nach Eilat, die auch am Shabbat fahren. Du wirst also schon irgendwie in deinen Kibbutz kommen :)

Hallo,

wenn Du in strenggläubigen/bzw orthodoxen Vierteln unterwegs bist, ist es schwierig, ansonsten geht es. Im weltoffenen und liberalen Tel Aviv ist es gar kein Problem, auf dem Land im Bereich strenggläubiger Siedlungen dagegen durchaus. Ansonsten hat Maxilinde auf gute Antworten verlinkt. Ich weiss aber leider deine genaue Route nicht und auch nicht, welchen Kibbuz Du ansteuerst. Es gibt in Israel auch Taxifahrer muslimischen bzw. christlichen Glaubens, die triffst Du dann am Sabbath auf jeden Fall an.

LG

Was möchtest Du wissen?