Reisen als Frau

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als alleinreisende Frau kannst du dich auch zu abendlichen und nächtlichen Stunden ungefährdet und sicher in den Vereinigten arabischen Emiraten= VAE bewegen. Auch daher weil so etwas hart bestraft wird oder der Gastarbeiter oder Tourist (sollte es ein solcher sein) umgehend nach Hause ausgewiesen wird und das mit seiner gesamten Familie.

Dubai und Abu Dhabi um die zwei größten Emirate zu nennen, gehören zu den sichersten Ländern. Sollte man trotzdem bestohlen werden oder bestohlen worden sein, handelt es sich meist um Touristen untereinander. Wir persönlich haben über lange Jahre nur positive Eindrücke und Erlebnisse.

Meine Frau geht dort auch schon mal allein shoppen (da kann ich mich mal davor drücken) und erzählt, dass sie immer mit Freundlichkeit, Höflichkeit und Respekt behandelt wird.

Es mag mal passieren, dass Jemand sein bisschen Deutsch, was er so von Touristen aufgeschnappt hat, plump anwendet, aber es wird ja sowieso nur Englisch gesprochen, so dass das kaum vorkommt. Zwischenzeitlich gibt es auch viele weibliche Verkäuferinnen aus verschiedenen Ländern. Überhaupt kommt das dort angestellte Service-bzw Verkaufspersonal aus den unterschiedlichsten Ländern sozusagen multikulturell. Sie arbeiten in den Emiraten gerne u a um Geld zu verdienen, da es zu Hause keine Arbeit und kein Verdienst gibt und sie so ihre Familie ernähren oder auch ihre Kinder zur Schule schicken können. So ist also Jeder bestrebt dort solange, wie möglich arbeiten zu können und nicht ausgewiesen zu werden.

Der Anhang vom AA hat uns etwas überrascht, von irgendwelchen Übergriffen haben wir bisher nie gehört und vermuten, dass es sich hier Einzelfälle handelt, die natürlich als Wahrnung aufgeführt werden müssen.

Lb. Gruß und frohe Ostern wünscht ManiH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ManiH 29.03.2013, 10:07
1
Roetli 29.03.2013, 10:47
@ManiH

Du hast ganz recht - die VAE, wie auch sonst alle Länder auf der arabischen Halbinsel (außer Saudi-Arabien und Jemen), sind absolut sicher und von Frauen sehr gut allein zu bereisen (mit entsprechender Rücksichtnahme auf die örtlichen Gepflogenheiten!).

Im Anhang vom AA steht übrigens auch bei 'Reisen über Land' etwas von hoher Verkehrsdichte - das mag zwar für die Städte zutreffen, aber sicherlich nicht bei Überland-Fahrten! Das AA muß sich halt nach allen Seiten absichern - man sollte die Ratschläge dort lesen und nach eigenem Ermessen befolgen!

0
ManiH 29.03.2013, 14:52
@Roetli

@roetli. Genau so sehe ich das auch.

0
ManiH 29.03.2013, 18:00
@ManiH

Hi Dospassos, dir lb Dank für den Stern und nochmal ein fröhliches Osterfest. Lb Gruss Manfred

0

Meinen Erfahrungen nach kann man sich fast überall auf der Welt als Frau allein ungefährdet bewegen, wenn man respektvoll dem jeweiligen Land und seiner Kultur begegnet. Selbst die beiden Fälle von Vergewaltigungen in Indien lassen sich nicht verallgemeinern (es sind seit Jahrzehnten Armadas von alleinreisenden Frauen begeistert durch dieses riesige Land unterwegs, die so etwas nie erlebt haben!).

Gefahren als solche sehe ich in einigen Ländern Süd- und Mittelamerikas und Afrikas - die sind allerdings nicht auf Frauen beschränkt!

Wenn Du unter 'Gefahren' allerdings schon aufdringliches Verhalten verstehst, müßte ich Dir von deutlich mehr Ländern abraten. Aber das läßt sich ja meist mit genügend Selbstbewußtsein und einem deutlichen "Verschwinde!" in der jeweiligen Landessprache regeln.

Ansonsten ist das Reisen, wie überhaupt das ganze Leben, mit gewissen Gefahren verbunden - es kann, muß aber nicht, immer etwas passieren, auch bei Dir vor der Haustür! Eine gewisse Menschenkenntnis, Selbstvertrauen und Vorsicht sollte stets Reisebegleitung sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dospassos 28.03.2013, 17:13

Mir ist schon klar, dass man auch im Waschbecken ertrinken kann und es ging in meiner Frage auch weniger um aufdringliches Verhalten (den verbalen und physischen Tritt in die Eier beherrsche ich schon ganz gut). Es ging um tatsächliche Gefahren.

0
Roetli 28.03.2013, 17:53
@dospassos

Hab ich schon verstanden - meine Einschränkungen galten ja auch nur, weil ich nicht wußte, was genau DU unter Gefahren verstehst (das empfindet ja jede Frau offenbar anders) und weil ich halt immer ein gewisses Risiko eingehe - wenn ich verreise oder daheim bleibe!

Ansonsten fiele mir, außer den bereits aufgeführten Regionen, nichts ein! Wenn Du anders herum fragen würdest - welche Länder Du also vor hättest, zu bereisen, würdest Du konkretere Antworten bekommen.

2

Hallo,

man kann wirklich in fast alle Länder alleine als Frau verreisen, wenn man sich entsprechend verhält.

In einigen Ländern, vor allem Südamerika, aber auch in vielen Gegenden von Großstädten, solle man nicht in dunklen Gassen nachts alleine unterwegs sein.

In arabischen Ländern würde ich auf jeden Fall angepasste Kleidung empfehlen, sprich nichts allzu auftringliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?